12. Februar 2018

Ein Post über - für - mit TILDA

Heute ist

Rosenmontag

Allen Narren und Närrinnen viel Freude.
Jeder Jeck ist anders, nicht wahr?!

♥♥♥
Ich bin eine Tildaranerin, das macht
mich manchmal auch zur Närrin.
Habe ein paar Fotos rausgesucht.

Unbedingt muss ich mal wieder etwas
von Tilda nähen.  Kennt ihr eigentlich den


da gibt es immer so schöne Dinge und Anregungen
zu sehen, so schöne Bücher von Tone Finnanger
und vieles mehr.


Meine Küchentilda - ist aber keine große Hilfe



Tildateddys im Mailegkinderwagen



Tildapapeterie ist auch immer allerliebst


Unbedingt müsst ihr euch die beiden Movies
anschauen. 

Zum Träumen schön. Ich gucke
sie mir von Zeit zu Zeit immer wieder an und
frage mich, warum keine neuen entstehen,
weil inzwischen so viel neue Tildadinge 
entwickelt wurden und das eine tolle Art ist,
sie zu präsentieren!


Tone, falls du dies hier lesen solltest, schenke
uns bitte noch so ein tolles Movie von deinen 
Sachen.

oder ihr seht euch  den  


an .

♥♥♥

Ich



gehe jetzt in meine Waschküche im Keller.
Ich habe nämlich


Laundryday


Bis denn ihr Lieben. 

Die Rosine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung s.o. und in der Datenschutzerklärung von Google.

Ein Bild von meinem Sommer

Hier ist immer noch Sommerzeit und bei euch so? Acrylzeichnung: Wir beide am Meer (2018).                                       ...