2. Mai 2016

☼ Nähen und Garten ☼

Hallo liebe Bloggerwelt ♥

Heute ist so richtig schönes Wetter hier oben im Norden.
Die Wäsche hängt schon draußen in der Sonne.






Im Licht der Sonne sieht alles so freundlich aus. 

In den letzen Tagen habe ich auch wieder einiges genäht.
Die alljährlichen Kissen für die Kindergartenkinder, die
in die Schule kommen, durfte ich auch diesmal wieder 
nähen. 


Bisher sind die Kissen für die Mädchen fertig. 
Die Gruppe heißt 'Delphine' und somit war schnell 
das Motiv gefunden. 

Die Applikationen für die Jungs  habe ich schon 
fertig. Es fehlt mir nur noch an Vliesstoff dann
sind auch diese Kissen schnell genäht und gestopft.
Es ist ja noch genügend Zeit bis zum Kindergartenschluß! 
Aber ich habe sie lieber fertig, damit nichts mehr
dazwischen kommen kann.
Dieses Kissen geht diese Woche schon auf die Reise.
Es ist für jemand ganz besonderen. Da diese liebe 
Person hier auch mitliest nenne ich ihren Namen mal nicht.


 Ich hoffe sie wird sich freuen über diese kleine 
Überraschung. 

So nun muss ich schnell in die Küche und sehen, 
was für Zutaten da sind um ein Mittagessen für
Mr. Big zu zaubern.
Auch irgendwie eine Überraschung.

Ganz liebe Grüße

Rosinchen 



27. April 2016

Ein Baby und Garten


Hallo Ihr Lieben,

nachdem wir so viel Trauriges  mit der einen Tochter in 
Babyangelegenheiten durchmachen mussten, haben wir
endlich auch eine freudige Nachricht.

Unsere andere Tochter hat letzte Woche ein gesundes
Baby zur Welt gebracht. Wir freuen uns sehr, sehr, sehr!!

Für die andere Tochter ist das natürlich sehr schwer,
aber sie gibt sich alle Mühe sich mit ihrer Schwester 
zu freuen. 

Glück und Leid liegen so dicht beieinander. 
Es wäre das vollkommene Glück gewesen, wenn beide
Kinder - nur 4 Monate auseinander - zusammen 
großgeworden wären.

Fotos vom Baby gibt es hier nicht. Ich glaube,
das würden die Eltern nicht wollen, aber es ist  

ein sehr hübsches Mädchen. 

Dafür zeige ich euch ein Stück von meinem Garten.
Endlich, nach ganz vielen Jahren, habe ich die
alten Wegplatten hinten in meinem "Gartencenter"
verlegt bekommen.

Es sieht jetzt richtig nett aus und man mag
da auch hingehen, um umzutopfen, den Kompost
aufzusuchen, oder gar mal etwas anzustreichen.

Wenn erst die Rosen am Rosenbogen blühen 
zeig ich euch mehr.


"Gartencenter" im Rosinengarten zum Umtopfen, Kompostieren, Mutterbodenecke

Kleine Vasen, also einige davon kommen hier nun auch öfter zum Einsatz

Wünsche euch noch eine schöne laufende Woche !

Eure Rosine 

12. April 2016

Pucksack und eine "GEHEIMSACHE" für das Baby

Guten Morgen liebe Bloggerwelt.

Da es nun ja wieder kälter wird, werden wir uns 
mehr den Drinnenbeschäftigungen zuwenden und
da fällt mir sofort das Nähen ein.

Ich habe immer so viel Freude am Nähen kleiner
Besonderheiten. Z.B. bat mich meine Tochter 
letzte Woche, ob ich ihr für das dieser Tage
zu erwartende Baby nicht einen Pucksack nähen
könne.

Halloooo, was ist denn ein Pucksack? 
Aber einmal ins Internet geschaut, wusste ich 
was das ist und schon 2 Stunden später war
er fertig. 

Pucksack

Sie hat sich sehr darüber gefreut und gesagt, dass
sie ganz verliebt ist in diesen Pucksack, hihi.


Als ich letzte Woche bei Stoff und Stil war habe ich 
etwas gesehen, das mir so gut gefiel, dass ich es unbedingt
nachnähen wollte. Es gab wohl auch ein Schnittmuster dazu,
aber wir Rosinen der Welt versuchen ja erst immer einmal
so mit allem fertig zu werden, nicht wahr?!!

Ich kann das Ding ja noch nicht zeigen, weil es eine 
Überraschung für die werdende Mutter sein soll.
Ein klitzkleiner Eindruck soll aber schon mal vermittelt
sein!



Hier das Muster, ganz igelstylisch ohne pieksen!!

Werdende Mutti bitte weggucken! 



Alle anderen können sich mit mir freuen!!




Das Dingens ist so schön geworden, dass sogar 
Mr. Big ziemlich gerührt war, als er es sah!

So, nun warten wir aufs Baby, damit es das alles auch
schön nutzen kann. Ganz schön aufregend ist das.

Bis bald ihr Lieben und trotz Doofwetter immer
gutlaunig bleiben !

Eure Rosine

4. April 2016

Heute mal ein tierischer Beitrag aus dem Amigurumi-Land, Finni, eine Katze und eine Ente

Kreativität kommt von Machen und
ich habe schon wieder so viel gemacht.

Z.B. hat mich das AMIGURUMI- Fieber
befallen. Das Häkeln kleiner Tierchen, guckt mal




Meine kleine Giraffe



Mein Einhorn



Mein erster Versuch war dieses Häschen
Amigurumi kommt aus dem Japanischen 
"Ami" für stricken und "gurumi" für einhüllen, daraus ergibt sich der Name
dieser Strickart. Eine Vielzahl von Dingen werden nach dieser Art aus Garn gehäkelt.
Allesamt niedlich, erinnern irgendwie an Manga. 




Nicht gehäkelt aber auch allerliebst kommt hier mein Hund Finn daher.
Er ist glaube ich auch froh, dass nun der Frühling kommt und er mehr
draußen rumtollen kann. 
Nicht gehäkelt, aber allerliebstes Tier ! ♥


Gestern waren wir mit diesem Tier unterwegs. Die erste
Erkundungstour in diesem Jahr. Wir waren zum Eisessen
und sind dann durch die kleinen Wege zu kleinen Dörfern
gecruist.  Herrlich !
Ente 2CV - auch ein Tier



Und dieses Tier hat mir die liebe Ulla geschickt.
Es passt ganz prima auf meine Küchenbank Ulla.
Herzlichen Dank dafür !  Und auch deine
selbstgemachte Karte (oben links) wieder so
hübsch !!

Eine Katze und Karte von Stempelhexchen Ulla



 Eine schöne Woche wünscht euch

die Rosine

22. März 2016

Frohe Ostern allen meinen lieben Blogleser/innen ღ Habt es schön

Ihr Lieben,

ich wünsche euch ein schönes Osterfest!

Dieses Bild habe ich im letzten Jahr zu Ostern in Dänemark gemalt. Ich habe das Original einer Dänin geschenkt, die dem Häuschen in dem wir dort immer wohnen  gegenüber lebt. Sie wohnt dort das ganze Jahr mit ihrem Mann und begrüsst uns immer so lieb, wenn wir dort Urlaub machen. 



Dieser Hase hält eine Zutat für einen leckeren Hasenbraten in
der Hand. Keine Bedenken bitte, das Häschen kommt Ostern nicht in 
den Topf! 


Und diese kleine Rosine wünscht euch 
ein frohes Osterfest.

Wir wünschen uns Frieden und Sonnenschein!
Ob wohl etwas davon wahr wird?

Die liebe Gisi von 
http://lastelladigisela.blogspot.de/ hat 
noch was wichtiges unter
Kommentar hinzugefügt: 
 

Gesundheit !


Liebe Rosinengrüße

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!