27. Februar 2017

Kleine Frühlingsboten


Hallo Ihr Lieben,

kleine Frühlingsboten habe ich mir ins Haus
geholt. 
Diese wunderbaren Perl-/Traubenhyazinthen/Muscari
oder wie Ihr sie auch immer nennt, habe ich
mir am Freitag gekauft.
Ich erwarte sie auch wieder in meinem
Garten, aber so reichhaltig, dass ich sie
abschneiden und in eine Vase stellen könnte,
habe ich sie nicht. 


Draußen im Norden tut sich noch nicht
so viel. Ein paar Schneeglöckchen sind
da und die Rosen fangen an ihre
Blätter zu entfalten.

Da sind wir im Norden ja echt ein
bisschen benachteiligt.




Hier muss man sich dann eben immer
mit gekauften Schnittblumen behelfen.


   Bald aber ist ja März und wir wissen ja alle

"Im Märzen der Bauer die Rösslein anspannt ....."

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Rosinchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung s.o. und in der Datenschutzerklärung von Google.

Sommer bei Rosine

Hallo liebe Leut', Sommer ist's, das haben wir nun alle gemerkt, oder? Manchem ist es schon wieder viel zu warm und der Gar...