20. November 2012

Eine Rosine näht

Guten Morgen Ihr lieben MitbloggerInnen,

heute möchte ich Euch mal zeigen, was schon alles in
meiner Ene-Mene-Miste=Kiste drin ist.




Ein kuscheliges Kissen für einen kleinen Prinzen,





Was mir allerdings zunehmend auffällt ist, das all meine schönen
Knöpfe dabei "draufgehen". 
Ich wünschte ich hätte mehr von all diesen Knöpfen. 

Hier kommt noch mein Tipp der Woche!

NICHT SO SCHÖNE KNÖPFE KANN MAN, WENN SIE 
GROß genug sind, als "Unterlegscheiben" für schöne Knöpfe
nutzen!

Guck mal etwas genauer auf dieses Nadelkissen



Dann kommt der Lütte auch viel besser zur Geltung!

Läßt der kleine Knopf sich nicht zusammen mit dem großen Knopf
annähen, kann man dem kleinen auch mit der Heißklebepistole zu Leibe
rücken.

Im oberen Foto ziemlich hinten seht ihr die letzten Squares, die ich noch
zusammen nähen muß, also in eine Richtung habe ich sie dann, aber 
es kommt ja noch die andere und vernähen und umhäkeln.
Ja, so eine Grannydecke kann schon ganz viel Zeit in Anspruch nehmen,
nicht wahr!

Habt einen schönen Tag
und bis bald

die Rosine


Kommentare:

  1. Liebe Rosine,
    das ist ja ein toller Tipp, denn meine Lieblingsknöpfe sind klein und kommen alleine gar nicht so richtig zur Geltung.
    Weißt du was, am liebsten möchte man jetzt sofort in deinem Körbchen stöbern gehen. So schöne Sachen :o)

    glg Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosine, schade, dass Dein Körbchen so weit weg auf einem Weihnachtsmarkt zu finden sein wird.
    Hübsch sieht das aus, Deine Knopf-Idee ist toll. Viel Spass auch weiterhin wünscht Dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosine,
    so schön, deine Knöpfchenidee! Wenn sie dir ausgehn, kannst du auch Perlen nehmen oder kleine Häkelblüten...
    Lieb von deiner Bekannten und Glück für die Besucher :O))
    Freut mich ja, dass meine Kreation de Schal dir gefällt...☺
    Ja und was soll ich sagen...hab meinen letzten doofen Termin hinter mir und alles ist gut..., huste nur ganz fürchterlich von dem Schlauch (uähhh...)
    Viel Spaß noch beim Grannydeckefertigstellen...bin so gespannt :O))
    Liebste Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosine,
    da sind ja viele schöne Dinge in deiner Kiste gelandet. Du warst sehr fleißig. Schön das dein Körbchen mit zum Weihnachtsmarkt darf. Schade nur das es so weit weg ist.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Rosine
    Du sagst es Grannydecke.Bei mir waren drei Farben alle und Katja in Urlaub.Musst du noch viel häkeln?Ich hoffe dein Körbchen wird leer und dein Beutel voll dann kannstdu ja wieder durchstarten.
    Gruss Heide

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosine,
    meine Grannydecke liegt noch in den Anfängen. Bin echt gespannt, wann ich die jemals fertig haben werde.
    Nähst Du immer noch für den Weihnachtsmarkt? Bis jetzt sind hübsche Dinge in Deinem Nähkorb gelandet. Toll das Angebot von Deiner Freundin.
    Viel Freude beim Nähen und ganz liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosine,

    man bist Du fleißig, tolle Sachen hast Du genäht! Die Idee mit dem doppelten Knöpfchen ist ja genial. Das ist wirklich nett von Deiner Freundin!

    Ich schicke Dir liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  8. Die Sachen die du da zauberst sind wirklich hübsch!
    Ich hoffe deine Freundin verkauft ganz viel davon :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. ...meine kleine Rosine! Der erste Kommentar nach dem Urlaub im Bloggerland und das bei Dir!!!!! :O)

    Du hast recht mit dem "K"... ist mir jetzt erst aufgefallen... bin ich doof ;O)

    UND schau mal hier:

    http://www.guidomariakretschmer.de/

    Dort ist ein Hinweis auf ein paar ausgewählte shops, die seine Marke führen.. oder Du bewirbst Dich bei Lufthansa, dann bekommst Du seine Klamotten als Dienstkleidung... na?

    ♥♥♥
    Katja, die am Dienstag noch 2 Stunden 15 Minuten gefahren ist...

    AntwortenLöschen
  10. Guckguck.....hast du mein Mail mit der Bogenkante bekommen?

    Viel Spaß beim Häkeln!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Rosine, ich schreibe Dir mal ne Mail...

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!