14. Juni 2012

Beauty is where you find it # 23/12 black vs white

Black vs white ist heute Thema der Photosession.

Bei Luzia Pimpinella siehst du mehr schwarz/weiße Fotos

und erst dachte ich, so etwas habe ich gar nicht

zum Gegenüberstellen, aber dann sieht man ja

manchmal den Wald vor Bäumen nicht.

Habe doch was black vs white gefunden,

was ganz großes!

 

 

Das schwarze steht im Wohnzimmer,

das weiße in meinem Atelier!

Das schwarze habe ich schon ewig und 

wie das weiße mal aussah könnt ihr hier

sehen.

Einen schönen Tag noch und seht nicht

immer alles schwarz oder weiß,

manchmal muß man auch grau sehen!!!

Herzlichst 

die Rosine  ♥♥♥

 

Kommentare:

  1. Liebe Rosine,
    ich mag es wie Du schreibst!!!

    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie bin ich froh, dass ich nicht so was grosses schwarzes im Haus hab. Weiss gefällt mir viel, viel besser.
    Aber Deine zwei Bilder sind gut für die schwarz/weiss Aktion.
    ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallöchen
      rosine
      also mir gefällt das schwarze auch seeehr, hat so einen ´´morbiden charme´´. da braucht man nur den richtigen platz, damit das gute stück auch zur geltung kommt.
      jo, und wie´s aussieht, ist´s mit dem grau ja auch mal wieder vorbei.
      bis bald
      lg
      ute

      Löschen
  3. Meine liebe Rosine,
    ich seh seit Tagen Grau.....bei uns regnet es immer wieder alle halbe Stunde ein paar Minuten....ich kann Grau nicht mehr sehen :o)

    Wow die beiden Buffets der Hammer ....überhaupt die Weiße!!!!!Eh schon wissen....bin nicht so für Farbe *g*


    Wünsch dir einen sonnigen Tag und wenn du Zeit hast.....schick mir ein paar Strahlen....damit das Grau zu Weiß wird!
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosine,
    tolle Gegenüberstellung, das weiße gefällt mir super, ja auch ich könnte hier ein paar Sonnenstrahlen wieder gebrauchen, heut ist es im Muldental grau!
    Hab noch einen feinen Tag und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    beides gefällt mir sehr gut - und ja...Zwischentöne sind auch wichtig!
    Habe mir übrigens aus Trotz herbstliche Schuhe gekauft...und siehe da - schon scheint die Sonne!
    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn, was weiße Farbe in diesem Fall ausmacht! Sieht ja um Welten besser aus jetzt! LG, Annette.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosine!
    Beides TRAUMTEILE!!! Fand den weißen Schrank schon im Urspungspost absolut klasse!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann mich noch gut an die Umgestaltung deines alten Schranks erinnern. Beide Schränke sind sehr schick.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Da koennte ich zu beitragen:

    Schwarz waren heute meine Fuesse und Haende nach der Gartenarbeit, und weiss die Finger nach der Malaktion :-))

    Wunderschoene Schraenke hast du da!!! Darf ich dir nen Container zum Abholen vorbeischicken??? *duckundflitz*

    Liebe Abendgruessle

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rosine,

    der Schrank sieht gleich ganz anders aus in Weiß. Hab mich noch nie rangewagt, an`s Weisseln mein´ich.
    Sieht schön aus.

    Liebste Grüße Birgit♥

    AntwortenLöschen
  11. da hast Du ja zwei echte Schätzchen. Beides auf seine Art toll, aber ich tendiere auch eher zu weiß. Aber was wäre die Welt ohne Kontraste ?

    liebe Grüße
    Inga

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rosine,
    hab ganz lieben Dank für Deine schönen Zeilen,die Du mir geschrieben hast!
    Lieben Gruß
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  13. Zwei schöne Möbelstücke hast du. Manchmal hat man echt Tomaten auf den Augen.... ;)
    Liebe Grüße zu dir,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rosine,

    toller Kontrast, Deine beiden Schränke und so schön viel Platz für alles mögliche, oder? Ja und dann geht es im nächsten Jahr wieder zum Stockseehof, die übrigen Pflanze(n) besorgen? Das wäre doch schön, oder?

    Bei mir sind auch etliche Rosen ganz oder halb erfroren, da erfreue ich mich an denen, die blühen, es war wohl wirklich zu kalt im Winter...

    Hab´ ein schönes Wochenende.

    Alles Liebe


    Amalie

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!