30. Januar 2012

Karl Lagerfeld wäre stolz auf mich

Guten Morgen liebe Bloggerwelt !

Karl Lagerfeld wäre stolz auf mich, wenn er meine neueste Näherei
sehen würde. 

Ich habe mir eine Maler-/Näh-/Bastelschürze genäht. Mit dem was ich
so an Stoff, Garn und Verzierungen im Haus hatte.

Nicht wirklich ein Lagerfeldmodell. Er würde wahrscheinlich gar nicht
über Schürzen nachdenken, aber es wäre vielleicht mal eine Idee, diesen
Markt zu beleben, lieber Karl.







  Natürlich ist sie erst einmal viel zu schade, sie mit
Farbe zu bekleckern. Aber ich finde es schön, wenn
man auch bei nicht so sauberen Arbeiten nett gekleidet
ist. 

Ich möchte auch in meinem Garten nicht wie ein 
Wurzelelf aussehen.


Selbst zum Steinmetzeln habe ich mich in entsprechende
Kleidung gepackt. Irgendwie immer mottomäßig.

Ist ja mein Leben!








   Ich habe nur ganz wenig von diesen beiden Stoffen
übrig behalten. Quasi nur Schnipsel. Echt Glück
gehabt, dass ich dann doch noch ausgekommen bin.

Mit Stückeln und Stückeln klappe es dann.

















Und hier ist sie nun, noch sauber und unbeklecks, meine Atelierschürze!


Heute gibt es ganz viel Sonne auf die Mütze. Ich war schon unterwegs, Es ist
eine wunderbare Luft draußen, also los, raus in den Sonnenschein ☼

Rosinchen

Kommentare:

  1. ...schön! Solche Schürzen erinnerm mich immer an Madita von Astrid Lindgren! Und die liebe ich!
    Schade das du so weit weg bist, ich würde dich zu gerne mal in Action sehen!
    Einen lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine klasse Idee!! Sicherlich sinnvoll, auch wenn man sich nicht vollkleckern möchte. Allerdings kenne ich es zu genau, für mich gibt es nun auch schon Arbeitskleidung wenn ich mich nach draußen begebe. Kann noch so vorsichtig sein, aber sobald ich ne Farbdose öffne hab ich die Farbe auch schon irgendwo an mir.

    Tollen Wochenanfang und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ohh, die erinnert mich sehr an meine Marktschürze, muss ich auch mal wieder anziehen!
    schön ist deine geowrden,
    LG von dana

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schoen Rosinchen Sehr schoen...schmunzel

    Der grosse Karl...lach

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  5. Damit kannst du sofort in Produktion gehen... ich bestelle schon mal gleich eine! ;o)
    Genau richtig für mich und meine vielen Baustellen hier im und am und ums Haus herum. Super!!!
    Auch die Umsetzung mit Pinsel und Farbe - total klasse!

    LG, Karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosine,

    bevor es gleich rausgeht, noch schnell einen liebe Gruß:
    die Schürze ist zauberhaft und auch die Zeichnung finde ich bombastisch.
    Stimmt, Herr Lagerfeld ist nicht rundumsorglos aufgestellt!

    Hab´ einen sonnigen Tag.
    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Rosine,
    Karl wird sogar neidisch sein :) - sieht super aus!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Viele liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Rosinchen,
    leider ist hier keine Sonne, aber gleich gehts trotzdem raus.
    Ja, jetzt bist du ja richtig schick. Habe letztens gehört, dass man sich auch zur Gartenarbeit schick machen soll, das nennt man dann Gardening, nicht wie ich immer in ollen abgelegten Klamotten im Dreck buddeln, nee!!!
    Bin auch schon am Überlegen, wie ich mich in der nächsten Gartensaison "zurecht mache".
    Wünsche dir noch einen wunderschönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt
    Angi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebes Rosinchen, das ist ja eine Luxusschürze ! Ich glaube auch dass der Lagerfeld nicht stolz, sondern vor Neid erblassen würde ! Das hast Du traumhaft gemacht und recht hast Du, auch bei der Gartenarbeit kann man chic sein ! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
  10. nette Idee - Lagerfeld würde Augen machen - definitiv ;o)) glG und 'nen schönen Montag!!

    AntwortenLöschen
  11. ...wirklich super Rosinchen,
    ich hatte früher auch mal so ein Teil aber nur 1-lagig! Deine ist um Welten besser und Lagerfeld hätte wirklich seine wahre Freude an dir!

    Ich wünsch dir nen schönen Tag!

    Knutschknuddelgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Oh, die ist ja viel zu schade zum Farbebekleckern! So schöner Stoff! Und Herr Lagerfeld wäre bestimmt sehr zufrieden! Tres chic! So würde er sicherlich säuseln.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt wird das Rosinchen professionell.
    Passend zum Atelier gibt es noch das passende Outfit,Klasse.
    Vielen Dank für deinen Kommentar bei mir.
    Die Schürze sieht aber nicht wirklich wie einen aus.
    Die ist bestimmt auch Alltagstauglich.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  14. Also, der Kalle Lagerfeld wär stolz auf dich.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Rosine,

    die Schürze ist toll, die kleinen abgesteppten Einstecktaschen gefallen mir so gut,sind klasse.
    Hast Du fein gemacht...liebe Grüße.

    Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Wow....eine schöne Malschürze...da kann ich mit meinem ollen weissen vollgekleckerten Kittel nicht mithalten;-))) Da hast du ja deine Uttensilien alle bei dir...sehr schöne Idee, gefällt mir.

    GVLG die Jurika

    AntwortenLöschen
  17. huhu! wow...die ist wirklich viel zu schade zum bekleckern ;o)...wegen deinem link.....du müßtest unten ein rotes kreuz sehen? damit löscht du deinen eintrag.....dann kannst du ihn neu machen...wäre doch sooo schade, man kommt so gar nicht zu deinem beitag...liebe grüße nico

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!