19. August 2011

Rosine kocht was

Guten Morgen Ihr lieben Bloggerinnen,

also ich mach jetzt mal kein Geheimnis draus. Am Mittwoch
habe ich was für meinen Mr. Big gekocht, das hat ihm gar
nicht gemundet. (Mir auch nicht, aber das sagt man in diesem
Falle ja nicht unbedingt.) 
Habe ein neues Rezept ausprobiert. Er aß es mit ganz hohlem
Zahn, wie man so sagt, und betonte dann auf seine charmante
Art, dass ich dieses Rezept nicht in meinen Bestand übernehmen
müsse. 
Es war eine "Feine Rosenkohl-Pfanne" mit Fleischwurst und
Käse. Sah so lecker aus auf dem Foto.
Aber gestern und das ist jetzt überhaupt der Grund, warum
ich dies hier alles schreibe, gestern, da habe ich das Rezept
"Geschnetzeltes nach Zürcher Art" gekocht und das ist
ab sofort das Gericht im Rosinenhaus. 
Meine Empfehlung:

Quelle: Kochen Aktuell Nr. 101



Ich habe hier Bandnudeln verwendet, das passte auch prima♥♥♥

Und um noch einmal auf diesen Baum zurück zu kommen


denke ich, die Uli von Flubbys buntes Potpourri hat recht. Sie  meinte
es könnte sich um die "Gemeine Trauben-Kirsche" handeln. Diesen
Link hat sie beigefügt Gemeine Trauben-Kirsche und ich finde das
passt.

Heute Nacht ist hier der Himmel gebrochen. Mein Hund
ist erst 2 Jahre alt und hat sowas noch nie erlebt.
Silvester hat er kaum Notiz von der Knallerei genommen,
aber dieses Gewitter, direkt über unserem Rosinenhaus,
hat ihn dazu veranlaßt, sich vor unsere
Schlafzimmertür zu legen. 
Ich habe ihn dann ausnahmsweise ins Schlafzimmer gelassen,
weiles war wirklich ein unglaublich starkes Gewitter.
Nach einer Stunde war es wieder ruhig und er mußte
wieder gehen, weil so viele Hundegeräusche mich
nicht schlafen ließen.

So und nun soll es ja total heiß werden am Wochenende.
Da binich ja gespannt.
Irgendwie würde mir ein Mittelmaß an
Temperatur genügen.
Viel Spaß Eure Rosine
                                      

Kommentare:

  1. Hallo liebe Rosine,

    ja das kann schonmal passieren das was nicht schmeckt so gings mir auch die Woche mit einem Blaubeerkuchen. Ich weis gar nicht wer das Rezept erfunden hat allerdings hab ichs auch einfach aus dem WWW. Katastrophal war der und ich musste ihn komplett in die Tonne bugsieren. Geärgert hats mich wegen der Blaubeeren, ich hätts sie am liebsten wieder runtersammelt. :))
    Schönes Wochenende LG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Oh Du sprichst mir aus der Seele. Ein Mittelmaß wäre nicht schlecht. Entweder ist es heiß oder kalt. Zwischendrin gibt es nicht mehr. Meine Mama sagt immer, wir hüpfen vom Pelzmantel in den Badeanzug....
    Geschnetzeltes mag mein Großer auch sehr gerne, vor allem wegen der Pilze ;o)
    GGGLG Tanja

    P.S. "Ein Versuch war´s wert"-Gerichte gibt es bei uns auch ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosine, das Gewitter heute Nacht war ja echt der Hammer. Als wenn das Haus zusammenkracht. Genau über unserem schönen Städtchen. Verständlich wenn der Finny Zuflucht sucht.
    Kein Wunder, daß Dein Rosenkohlgericht nicht geschmeckt hat. Rosenkohl muß Frost kriegen, damit er schmeckt. Oder hast Du den TK genommen?
    Ich warte mit solchen Gemüsen lieber, bis sie Saison haben. Dann hat man eher den Geschmack dafür. Im Sommer schmeckt auch weniger ein Wildbraten, genauso wie im Winter kein Spargel.
    Oder geht mir das nur so?
    Hab ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Feuerwerk am Samstag.
    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mal Cupcakes mit einem Kiwi-Icing gemacht, das war auch echt eklig, weil die Kiwis superbitter geschmeckt haben ... wir mussten es dann runterkratzen und die Cupcakes ohne Icing essen. Naja, ging zur Not wenigstens noch, aber das Rezept mache ich auch nie wieder. Geschnetzeltes ist ja immer gut, muss ich auch mal wieder machen. Vielelicht sind solche Missgeschicke ja wenigstens dafür gut, dass man das sonst leckere Essen besser zu schätzen weiß ... ;)
    Übrigens habe ich eben das Avocadosalat-Rezept nochmal überarbeitet und es gefällt mir mit den Tassen jetzt doch besser, ist auch einfacher so. Falls du es gespeichert hast, hol es dir doch nochmal neu. Sorry, beim nächsten Mal weiß ich es gleich besser.
    Viele liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
  5. Ich versteh Mr.Big.....bei einer Rosenkohlpfanne hätte ich auch gestreikt.....ja ich wäre eine Wand hochgelaufen um Sie nicht essen zu müßen :o)

    GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGLG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. ...mmmh dein Geschnetzeltes Rezept liest sich echt gut, der Schmelzkäse ist bestimmt lecker! Jetzt habe ich aber noch eine blöde Frage, ist Finny denn ein Weibchen! Wir hier sagen auch oft "der Hund muß jetzt raus", oder "er hat sich heute wieder soo gut benommen", obwohl wir eine Hündin haben.
    Still meine Neugier, Männchen oder Weibchen, das ist hier die Frage!
    Einen lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  7. mhm, das mit dem Rezept kann vorkommen aber es wäre ja auch schlimm wenn man immer nur das selbe oder gleiche??? kocht und wir haben schon die ganze Woche war und schwere Gewitter dürft ihr gerne im Norden behalten, ich hab da soooo angst weil wir schon ein paar mal Wasser hatten..


    lg lilu

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen,das hört sich ja lecker an !!!

    Mal sehen, ob ich meine family begeistern kann :O)

    Lieben gruß Mimi

    AntwortenLöschen
  9. Mmmmmh,ich glaube wir müssen am Wochende auch mal wieder lecker kochen.
    Wobei ich immer in WIR rede,ich meine meine zweite Hälfte könnte mal wieder lecker kochen.
    Ich bin in der Küche eher für die unkreativen Dinge zuständig.Aber ich geniesse es sehr nach 15 Jahren Küchendienst jemand gefunden zu haben der mir es abnimmt.
    Schönes Wochenende
    Maike

    AntwortenLöschen
  10. liebe rosine,
    ja so gehts ebend, manchmal wird es nix was man da zusammen kocht- aber zum glück war ja das blöde rezept schuld :-) das geschnetzelte klingt ja sehr lecker. schade das es noch kein "kostwww" gibt :-)
    hier regnet es...also auf das sommer wetter bin ich ja mal gespannt....wir wollen zur hundeausstellung, da muss es nun auch nicht so heiß werden.
    liebe grüße und knuddle mal den hübschen finny von mir (er sieht immer so schneeweiß aus...hab ich noch nie gesehen)
    babette

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rosine,

    ich habe vor ein paar Tagen auch etwas gekocht, was überhaupt nicht schmeckte: Schmorgurken. Das war eine Empfehlung meiner Nachbarin. Ich habe also Schmorgurken gekauft (habe ich vorher noch nie gegessen) und mit einer Hack-Schafskäse-Mischung gefüllt. Und dann fing es auch an, lecker zu riechen, als es im Ofen war. Aber als es fertig war, schmeckte es nicht. Mein Freund hat es gegessen mit der Bemerkung "Musst Du nicht nochmal kochen" aber ich habe es stehengelassen. Und das heißt bei mir schon was! Ich fand es einfach grauenhaft vom Geschmack her. Ob es an der Zubereitung lag oder daran, dass mein Freund und ich keine Schmorgurken mögen, weiß ich nicht.

    Das Gewitter über dem Rosinenhaus konnte ich beobachten. Als Wetterleuchten. Hier hat es hauptsächlich geblitzt und man hörte in der Ferne ein ganz fernes Grollen.
    Da sind wir wohl nochmal glimpflich davongekommen.

    Das Wetter soll sich jetzt mal bitteschön entscheiden, ob es heute sonnig oder regnerisch sein soll. Das wechselt immer ab. Aber wir wollen nachher noch grillen und da möchte ich wissen, ob drinnen oder draußen.

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  12. also mein mann sagt dann immer: brauchst du aber nicht nochmal machen...

    :-D

    dicken kuss an finny

    lg

    simone

    AntwortenLöschen
  13. Ach Rosinchen,
    Du hast mal was ausprobiert und hier zählt einfach der gute Wille...hat Dir ja auch nicht geschmeckt und man hakt es unter "Erfahrungen" ab!
    Dafür war der nächste Versuch ein Volltreffer und die Entschädigung :)))
    Ja bei uns war gestern abend und die Nacht hindurch auch ein richtig schweres g
    Gewitter mit Platzregen und allem PIPAPO!! da kann ich deinen Hund gut verstehen.
    Obwohl ich sowas geniesse, Gewitter oder Regen und dann schön kuschelig im Bett liegen :))
    sei ganz lieb gegrüßt
    Marlies

    AntwortenLöschen
  14. Hihi, bei Rosenkohl streiken hier auch alle...;O)
    dein Rezept hab ich mir gleich kopiert..bin immer dankbar für Anregungen, mir gehn doch schon die Ideen aus ;O)
    ...da habt ihr ja ordentlich was abgekriegt vom Unwetter...bei uns hielt es sich noch in Grenzen...
    Nun kommt die Sonne, genieße sie :0))
    Tini♥

    AntwortenLöschen
  15. Hi, hi ... das war wohl der Tag der seltsamen Gerichte...ich hab fast so was ähnliches gekocht gestern...keiner hat es gegessen. Aber dann... die Jacky!
    "Mama, koch das nie wieder, weil sonst holen wir uns alle Pizza, ohne dich, weil du musst das aufessen!" hat mir Robert angedroht.
    Das Wetter, ich weiss schon gar nichts mehr dazu. Heute Morgen Regen ohne Ende, dann aufeinmal eine Hitze ... wie in den Tropen kam ich mir vor. Es war so unangenehm. Aber ich trau mich nicht meckern, weil, sonst wird es ja gleich wieder kalt.
    Schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Rosine,

    auch bei uns hat es sowas von geknallt, das war richtig unheimlich und hat die ganze Nacht angehalten. Das mit dem Rezept kenn ich auch, auf dem Foto sieht es köstlich aus na und den Rest kennst Du ja. Schön das Mr. Big solch diskreten Hinweise gibt. Ich wünsche Der Rosinenfamilie ein schönes Wochenende Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Rosine,
    das mit dem "brauchen wir nicht in unsere Sammlung aufnehmen" kommt mir doch irgendwie bekannt vor*lol*.Ja, meine Fellnasen haben sich vorgestern beim Gewitter auch ganz schnell verzogen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!