8. April 2011

Germany's next Topmodel

Hallo Ihr Lieben!

Sagt guckt hier denn gar keiner die Sendung "Germany's next Topmodel"
oder ist das nicht gesellschaftsfähig?

Also ich schaue es mir an, jeden Donnerstag mit meiner Sultanine.
Wir gestalten das ähnlich wie die "Gilmore Girls", wenn die ihren
Videoabend haben.
Pizza, Sekt, gestern gabs Alsterwasser, Pombären, Lolly, Krokanteier
u.v.a.m.

Mr. Big geht dann immer mal nach oben, dort wo sein Hobbyraum ist.
Wir beide ergötzen uns dann an den Girlies und ihren Posen, Meckereien,
an der Mode, an Thomas und Thomas, an Zickereien.

Ich finde es herrlich, wenn Mutter und Tochter an einer Sendung gemeinsam
Spaß finden und es auch bewußt erleben.
Tochter Bine muß morgens leider so früh aus den Federn, dass sie nicht
mit uns guckt. Schade!




Wir haben auch schon unsere Favoritin. Momentan ist es Ameli. Sie ist immer
fair, hat eine so positive Ausstrahlung und wenn sie lacht, dann lacht sie
mit dem ganzen Herzen.

So, nachdem ich mich zu diesem Thema geoutet habe, kann ich ja auch noch
hinzufügen, dass auch wenn sie jetzt immer öfter kritisiert wird, ich die
Heidi Klum trotzdem für eine taffe, tolle Geschäftsfrau halte.

Was singt noch mal Frank Sinatra in New York - New York?
"Wenn du es hier geschafft hast, dann schaffst du es überall!"


Nicht minder ist meine Arbeitswelt zu betrachten. Natürlich verdiene ich
keinen einzigen Cent damit, aber sie ist meine. Und ich weiß genau, wenn
ich heute Mittag meinen Auflauf auf den Tisch stelle, dann strahlen die
Gesichter meiner Juri, denn sie lieben ihn:



Sultanine sagt gerade, mit dem darf ich auch nach New York reisen!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein!!

Eure Rosine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!