22. Juni 2016

Marmelade - Erdbeerlade aus dem Rosinenhaus - selbstgemacht schmeckts doch am Besten !

Schon wieder Mittwoch, meine lieben Blogleser/innen.

Die Zeit rast ja ungemein schnell dahin.

Ich habe so viel vor und das Gefühl, ich komme zu nichts, geht euch das
auch manchmal so?

Was ich geschafft habe ist folgendes:

Traditionell Erdbeermarmelade  mit Mr. Big eingekocht.
Es sind 28 Gläser geworden aus 5 Kg Beeren. Das genügt
allerdings noch nicht bis zur nächsten Erdbeersaison und
so müssen wir noch einmal ran.




 Irgendwie bin ich richtig stolz auf die vielen Gläser Marmelade.
Ich hab es nämlich nicht so mit der Vorratshaltung.

Aber so selbstgemachte Marmelade ist schon eine tolle Sache. 


Für den Herbst habe ich mir fest vorgenommen
Fliederbeeren zu Saft zu pressen und so für die 
Grundlage meiner so genial schmeckenden Fliederbeersuppe
mit Griesklößen und Apfelscheiben zu sorgen.

 
 Was kocht, weckt Ihr denn so ein?
Oder wird eher eingefroren?

Liebe Grüße 
Rosine




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung s.o. und in der Datenschutzerklärung von Google.

Ein Bild von meinem Sommer

Hier ist immer noch Sommerzeit und bei euch so? Acrylzeichnung: Wir beide am Meer (2018).                                       ...