17. März 2016

Gartentipp ☼ Buchtipp ☼ Bunnys/Hasen von Tilda&Maileg


 
ღ Hallo liebe Bloggerwelt ღ
 

Heute ist so ein schöner Tag! 

Gleich nach dem Hundespaziergang mit 
Finn bin ich noch ein wenig im Garten 
geblieben, um alte Sträucher abzuschneiden. 
War höchste Zeit, weil schon Knospen
sprießen.
 
Dabei fällt mir ein, dass ich letzte Woche 
mein Einschreibuch vom Schweden eben
diesem Zwecke zugeführt habe. Ich habe
es mit Tildabildchen beklebt und werde
da jetzt immer Gartentipps reinschreiben.
 
Ein paar stehen schon drin. So war ich
ziemlich beeindruckt davon, dass man
Ameisennester auf verschiedene Arten
vertreiben kann, ohne sie zu töten.
 
 
Wer schon mal so ein Nest gehabt hat, der
wird froh sein, eine friedlich Art der
Vertreibung kennenzulernen.
 
Man füllt einen ganz großen Blumentopf
aus Plastik mit Mutterboden und setzt
ihn in die Mitte des Nestes. Die Ameisen
werden ihn durch das Loch im Boden erobern 
und du kannst ihn dann an einen Ort tragen, 
wo Ameisen dich nicht stören. 
 
Also wir hatten schon einmal ein riesiges
Ameisennest und das mit dem Topf werde ich
ausprobieren, wenn es noch einmal passiert. 



 

Heute möchte ich den Nähmädels unter euch

ein ganz tolles Buch empfehlen! 
Es ist von einer Bloggerin und gibt uns
ein Baukastensystem zur Herstellung all
dieser schönen Schnitte an die Hand.


 
von Rosa P. ☼ www.rosape.de ☼  facebook ☼   instagrm ☼  Blog

Wenn du dann noch deinen ganz persönlichen
Geschmack an Muster oder Farben einbringst
ist es kaum zu toppen. 

Ich möchte mir das Kleid unten links nähen.
Bisher konnte ich es noch nicht, weil ich
erst in die große Stadt fahren und den 
Stoff, der mir Zeichen sendet, suchen muss!



Meine Hasen sitzen auf dem roten Sofa




 
und gucken keck in die Welt.
In manchen Bundesländern beginnen
ja nun schon die Osterferien.
 
 Ich wünsche mir, dass es Ostern
nicht mehr ganz so kalt ist. 
Das Fest liegt ja dieses Jahr 
ziemlich früh und 
 das ist vom Mond abhängig :

  und zwar dem ersten Vollmond 

nach Beginn des Frühlings

(20.3.2016)

 aber das wisst ihr ja ohnehin. 

Ich bin dann mal weg . . . .


liebe Grüße
Rosine



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung s.o. und in der Datenschutzerklärung von Google.

Ein Bild von meinem Sommer

Hier ist immer noch Sommerzeit und bei euch so? Acrylzeichnung: Wir beide am Meer (2018).                                       ...