23. Juli 2015

30. Kalenderwoche - Dies und das aus dem Rosinenhaus - Streichen - Garten - Häkeln - Einkochen - Greengate

Hallo Ihr Lieben,

viele von euch sind ja in den Ferien. Beneidenswert.
Hier ist das leider aus traurigem und aus fröhlichem 
Anlass nicht möglich. 
Wir sind auch viel zu spät dran, um noch ein 
schönes Domizil an der See zu erbuchen.

So machen wir dieses Jahr Urlaub zu Hause, das wird!!!

Auch geworden ist am Samstag mein Carport.
Also zumindest die Hinterseite zum Garten.
An all die anderen Seiten komme ich nicht ran.
Zaun zum Nachbarn. Holz vorgestapelt oder direkt
an der Hauswand stehend. 


Und so sah er vorher aus. Das hat mir
auch gut gefallen. Aber nun wollte ich 
grau.




Und wie ihr sehen könnt, war ein Anstrich auch
dringend nötig!

Ich habe auch noch ein Gartenhaus in grau anzumalen.
Allerdings kommt man da vor lauter Buschwerk gar nicht
an das Holz, da warte ich wohl noch ein Weilchen.

_______________________________________


Im Garten gedeiht gerade alles so schön.
Nun ja, man muss es unter Wasser halten.
Wir überlegen gerade, ob wir nicht so
ein Tropfensystem in der Erde verlegen,
dass man mit einer Schaltuhr automatisch
zum Wässern bringt. Überleg, überleg . . . .

_______________________________


Um die 30 Gläser Erdbeermarmelade für meinen
Mr. Big habe ich eingekocht. Ich mag sie nur zu Anfang,
wenn sie noch frisch ist. Leider ist sie diesmal etwas
dünner ausgefallen. Schmeckt aber trotzdem klasse.

Wer, wie ich keine Zeit für Häkelhauben hat,
kann schnell und unkompliziert aus Servietten
und Gummibad ebenfalls einen hübschen
Anschaueffekt erzielen!
 
__________________________________




Alle haben Netz. Ich auch!
Momentan sieht man auf ganz vielen Blogs, dass wieder
Netze gehäkelt werden. Meine sind nicht neu, aber
immer noch schön!
 ________________________________



Und mit meinen wunderschönen neuen
Greengatebechern beende ich nun meinen
Post und wünsche euch schöne Sommertage!

Liebe Rosinengrüße


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung s.o. und in der Datenschutzerklärung von Google.

Ein Bild von meinem Sommer

Hier ist immer noch Sommerzeit und bei euch so? Acrylzeichnung: Wir beide am Meer (2018).                                       ...