4. März 2015

DIY Osterhasen nach Maileg- und Tildaart * DIY kleines Kissen * Gartenbank kaputt * Fototermin für Blüten und Püppchen

Jetzt haben wir März und da Ostern dieses Jahr ganz früh
im April stattfindet habe ich für uns schon mal ein wenig
Osterdekorationen positioniert.

Zunächst einmal konnte ich den Karton mit den Ostersachen
gar nicht finden. Aber Mr. Big wird es wissen. Er ist stets
für die Feierlichkeitskartons und deren Lagerung auf unserem
Kriechboden zuständig.

Meine beiden selbstgefädelten
Häslein nach Maileg- und Tildaart sitzen das 
ganze Jahr irgendwo herum, deshalb sind sie voll da:



Häschen von Tilda- und Mailegart auf der Banke
______________________________________

Ein kleines Kissen zur Begrüßung
des Frühlings


 


Vorher war da Bambi drauf, nun die 
Blüten vom Rosaliestoff.

______________________________________


 Letzte Woche ist meine Gartenbank,
die von meinen Kräutertöpfen  besetzt
war, zusammengebrochen. So einfach
über Nacht. Da war auch nichts mehr
mit reparieren.

Jetzt kann ich mir eine neue kaufen
und die wird, wie meine andere Bank,
weiß sein. 

 

_____________________________________________

 Blüten des Frühlings habe ich hier "eingesperrt".
Es sieht schön aus und die Tulpe z.B. steht dort
schon eine ganze Woche wie eine eins aufrecht drin.

Das Schneeglöckchen ist aus meinem Garten und 
sieht in seiner Zerbrechlichkeit so zart und lieblich aus.





 ____________________________________

 Ein  kurzer Fototermin für meine kleinen
Fräuleins.



  
*


 Sowas, sind gar nicht alle zum Termin erschienen.
Dann habe ich auch kein Foto für euch!

_______________________________________




Hier kommt Tilda in Osterstimmung!
 
 Ich kann nur hoffen, dass da am Ende 
kein Drachen aus dem Ei schlüpft!

______________________________________

 

Alles Liebe und Gute
wünscht euch 
die Rosine




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung s.o. und in der Datenschutzerklärung von Google.

Sommer bei Rosine

Hallo liebe Leut', Sommer ist's, das haben wir nun alle gemerkt, oder? Manchem ist es schon wieder viel zu warm und der Gar...