6. Januar 2015

Kann der Maileg bleiben und andere Dinge


 Hallo meine Lieben ♥♥♥

Nun sind wir schon wieder im Januar unterwegs.
Eben war doch noch Weihnachten.

Einige von uns haben schon ihr Haus weihnachtsfrei
geräumt. 
Also mein Weihnachtsbaum fliegt immer schon  am
1. Januar eines Jahres. Ich möchte dann die gewohnte
"Ordnung" wieder herstellen.
Diesmal klappte es nicht so, weil Weihnachten so gut
lag, dass auch noch ein Wochenende anschloss und da
wollte man den hübsch geschnückten Baum doch noch
genießen.
Nun ist aber alles weggeräumt. Also fast. Ich hätte
da mal 2 bis 3 Fragen an euch!

Kann man eigentlich einen Maileg mit roter Mütze
das ganze Jahr über im Haus sitzen lassen, oder
räumt ihr ihn weg und holt ihn nur zur Adventszeit
aus dem Karton?


Er sieht immer so gemütlich aus und
schaut man ihn an, muss man einfach
grinsen. 

 Diese Frage gilt auch für die nächsten zwei
Dinge. Kann dieses weiße Püppchen und die
weißen Bäume auch noch im Januar auf dem
Buffet stehen. Es hat doch was von Winter, oder?





Und

 die weißen Sterne aus Holz räumt ihr die alle
weg, oder ist im Zuge der Sternmanie das Stehenlassen
der großen Sterne okay?

 Natürlich könnt ihr mir sagen, dass ich das ganz
allein entscheiden soll, schließlich wohne ich ja 
hier mit Stern und Maileg. Mich würde aber schon
interessieren, ob man die Sterne stehen lassen kann.
So allgemeingültig!


Ansonsten habe ich mit dem neuen Jahr ein neues
Reinschreibebuch angefangen.



Da kommt alles rein, was ich nicht vergessen will 
oder sollte. 
Z.B. Besorgungen .
Weihnachts- oder Geburtstagswünsche der Familie.
Termine  oder Fragen, die zu den Terminen gestellt 
werden sollen. Z.B. Arzt, da ist es immer gut
die Fragen stichpunktartig schriftlich dabei zu haben.

Mein letztes Einschreibebuch habe ich, obwohl es 
eigentlich sehr hübsch war, in Tildapapier einschlagen
müssen, weil ich es mehrmals beim Einkaufen mit auf
das Band gelegt habe und es tatsächlich zweimal 
bezahlt habe, weil die Kassiererin den Strichcode 
durchgereicht hatte, der hinten auf dem Buch ist. 

Einmal habe ich es sofort gemerkt und konnte es 
reklamieren. Beim zweiten Mal habe ich es erst zu
Hause gesehen. 
Wahrscheinlich muss ich das neue auch einschlagen,
es hat nämlich auch einen Strichcode hinten drauf. 


Für 2015 habe ich außer Gesundheit und Glück für
uns alle den Wunsch, dass mein Treppengeländer 
weiß gestrichen wird. Ich habe leider
diesen Wunsch allein. Mr. Big mag das Holz genauso
wie es ist.




Ich wünsche Euch alles Liebe und Gute
für unser Bloggerjahr
2015




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung s.o. und in der Datenschutzerklärung von Google.

Allerlei aus meinem Sommer und so

Guten Morgen liebe Bloggerwelt, nach einem langen, wunderschönen Sommer bin ich wieder hier. Ich hoffe, dass ihr auch eine schöne Zei...