17. September 2014

Hab schon mal Kerzen für die gemütlichen Herbstabende gegossen ♥

Hallo Ihr Lieben,

sechs Stück sind es geworden, meine Kerzen im Glase.



Ich mag sie so gerne, weil sie ein Stück 
Sicherheit versprechen. 

Hier wird das Stearin erhitzt,
bis es flüssig ist.


 Hier wird es, nachdem der 
jeweilige Duft hinzugefügt wurde,
in die länglichen, mit Dochten bestückten
 Weckgläser eingegossen.

Es gibt unterschiedliche Dochtstärken,
die sich nach dem Durchmesser der
Gläser richten. 

Theoretisch könnte man auch 
noch farblich etwas verändern,
aber ich möchte ja weiß! 

Und weils so schön aussieht, 
hier noch mal alle sechse!


Heute Abend werde ich schon 
mal eine mit meinen Hölzern anzünden.




♥ Rosinchen mit den Streichhölzern ♥
wünscht euch 
einen schönen Abend

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung s.o. und in der Datenschutzerklärung von Google.

Sommer bei Rosine

Hallo liebe Leut', Sommer ist's, das haben wir nun alle gemerkt, oder? Manchem ist es schon wieder viel zu warm und der Gar...