29. Juli 2014

Eine kleine Dickmadame Tilda

Guten Morgen liebe Bloggerwelt!

Vorgestern ist meine neue Tilda entstanden.
Leider war ich etwas unaufmerksam und
habe übersehen, dass das Puppenkind ja auch
Oberschenkel hat. Die habe ich glatt vergessen.

So kommt es nun, das meine Tilda etwas 
dicklich daher kommt. Aber egal, so ist das
Leben eben. Es gibt dicke und dünne Menschen,
und es gibt dicke und dünne Tildas.

Wie es passieren konnte weiß ich auch nicht,
es ist ja nicht meine erste Tilda. Wahrscheinlich
ist der Oberschenkel weggeweht und ich habe
es nicht bemerkt.

Hier nun meine kleine Dickmadame 








So, aufgenommen im Kreise meiner Tildas!

Liebe Rosinengrüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung s.o. und in der Datenschutzerklärung von Google.

Sommer bei Rosine

Hallo liebe Leut', Sommer ist's, das haben wir nun alle gemerkt, oder? Manchem ist es schon wieder viel zu warm und der Gar...