30. Januar 2011

Schon mal hervorgekramt

habe ich meine dankbaren Holztulpen, die ich letztes Jahr in großer Zahl auf dem Flohmarkt gekauft und sie  weiß und rosa angetücht habe. 



Meine Orchidee aus dem letzten Jahr ist auch wieder zur Pracht erwacht.





Und die schönen Glöckchen finde ich ganz entzückend!


Seit gestern habe ich diese beiden Becher von Green Gate. Sie gehören zu meinem Kaffeeservice Claire. Ich finde es so schön und zu weiß passt es besonders gut.






Der Blumenkranz blüht jeden Tag ein wenig mehr und erfreut
das Auge des Betrachters.


Werde jetzt gleich mal was aus meinem neuen Becher trinken und wünsche euch 
einen ganz tollen Sonntag!!!

Eure Rosine


27. Januar 2011

Kaffeekränzchen bei Rosine

geschafft!!!

Es war anstrengend, aber auch schön und nun bin ich ja auch ganz lange nicht mehr dran.
Hier ein paar Eindrücke vom Kaffeekränzchen bei Rosine.



Der selbstgemachte Pflaumenschnaps






 



Die Teller sind gestern angekommen




Kleine Baiser, die Serviette habe ich nach einem Tipp von Gabriele von Congabär zugeschnitten, eigentlich ist es ein Herzenkranz aber so gefällt es mir auch sehr gut.


Gegessen wurde keiner, aber fürs Auge war es  schön




Zucker gefällig?


Himbeer-Käse-Sahne-Torte








                                                                Marzipantorte


Gemütlich wars



                    Vielleicht hätte ich Euch einladen sollen. Es ist noch Torte da!


                                                         Zuckersüße Rosinengrüße



25. Januar 2011

Bini dein Kissen

ist fertig, kannst es abholen!



Guckt mal mein Weiß-Blüten-Kranz wird jeden Tag schöner. Ich hoffe, dass er am Donnerstag seinen optischen Höhepunkt erreichen wird, denn dann kommen meine Nachbarinnen zum Kaffee zu mir.



Ich habe im Alten Waschhäusle noch 6 Teller von Green Gate bestellt und bin gespannt, ob sie noch rechtzeitig bei mir ankommen.

Mein Green Gate Händler in der Stadt hat auf der ganzen Linie versagt. Alles sah so ausverkauft aus und meine Claire hatte er gar nicht mehr.

Selbst Servietten habe ich nicht bekommen und dabei wollte ich es doch besonders schön gestalten, das Kaffeetrinken.

Habe aber in einem anderen Geschäft diese schönen Teile gefunden. Mal sehen, was sich draus zaubern läßt.



So und nun begrüße ich noch zwei neue Leserinnen:

Fina Gard und Schnatterinchen seid herzlich willkommen und habt viel Spaß mit und bei Rosine!


Habt alle einen schönen Tag und macht das Licht an!

Eure Rosine

24. Januar 2011

Wiederentdeckt

In unserem Carport habe ich heute zwei alte Dinge wiederentdeckt, die ich mal aussortiert hatte und nun doch wieder schön finde.
Zum einen dieser Herkules, den ich vor Jahren auf einem Flohmarkt erstanden habe. Er fungiert als Hampelmann und ich fand und finde in jetzt wieder lustig.



Zum anderen die alte Kaffeemühle meiner Schwiegermutter, die sie noch richtig benutzt hat, wie mein Mann mir immer wieder gerne erzählt. Deshalb darf ich sie auch nicht weißeln. Habe volles Verständnis, manche Dinge müssen eben so bleiben wie sie immer waren.

Habt einen schönen Tag






Rosine





Wo ist eigentlich mein selbstgenähter   Tildahase vom letzten Jahr?
Ich habe ihn gar nicht weghoppeln sehen. In welchem Bau der wohl steckt?


Gesucht wird Tildahase geb. kurz vor Ostern 2010, wer hat ihn gesehen?






20. Januar 2011

Uromas Spitze

an Glas mit Kerze drin. Heutige Bastelarbeit und Ring bepflanzt mit Weißblühern.









Sieht wirklich schön aus. Und weil ich eine Nette bin, habe ich der Bini auch ein Glas geschenkt.
Sie hat sich sehr gefreut.

Alles Liebe
Eure Rosine

17. Januar 2011

Weiß-heiten aus dem

Rosinenhaus

























Neue Leserinnen gilt es hier auch zu begrüßen. Leider kann ich nicht immer sehen wer neu dazu gekommen ist. Auf jeden Fall die Vintage Compagny und eine Tine (?)

Seid herzlich willkommen und habt viel Freude mit und an Rosine!


Einen schönen Montag und ja die Torte war selbstgemacht mit Marzipan!
Mir fällt da gerade eine Frage zur Marzipantorte ein. Wie kann man es anstellen, dass die Marzipandecke am unteren Rand nicht solche Wellen schlägt. Sie schmeckt auch so, aber schön wäre es doch, wenn ich es wüßte. Also keine Konditorinnen unter den Bloggerinnen, ständige Leserinnen oder auch anonym?
Eure Rosine

16. Januar 2011

Mal andere Rosinen

Meine liebe Schwester hat ihren runden Geburtstag bei mir gefeiert. Sie hat mir Rosinen mitgebracht.





Einen schönen Sonntag für Euch
die Rosine

Herzlich Willkommen 
Bettina Sülwold-Diestelmeyer und Finally White
auf meinem Blog. Viel Spaß mit und an Rosine

12. Januar 2011

Nagelneue

Leserinnen in meinem Rosinenland

Ruby & Co. hier klicken
Violet  hier klicken
Biggi und Handmade by Andrea,
deren Blogs ich leider nicht gefunden habe, um sie euch vorzustellen.
Egal, seid lieb gegrüßt und erfreut euch mit und an Rosine!

Seit dem 6. Dezember, also Nikolaustag, möchte ich euch schon so gerne folgendes zeigen, leider gab es keinen gemeinsamen Fototermin mit Bine und Sultanine. Ich hatte es mir so schön gedacht, beide haben von mir diese Tildahandschuhe bekommen und sollten im diesmal ja vorhandenen Schnee jeder eine dieser roten Tassen mit dampfenden Inhalt mit ihren neuen Handschuhen festhalten und ich hätte das dann geknipst. Ihr seht, an meiner Fantasie mangelt es hier nicht. Jetzt habe ich auch nur ein Paar mit Zeiger dran, weil das andere Paar bei Bine wohnt.



Ein wenig benutzt sehen sie ja auch schon aus. Sie eignen sich wunderbar im Schnee zum Hundespaziergang. Kuschelig warm. Sie sind aus dem Buch Tildas Winterwelt.

Dann kann ich euch noch meinen mißglückten Türstopper zeigen, den ich kurzerhand in einen Geschenkbandmuffti umgewandelt habe. In der Adventszeit war es praktisch die roten Schleifen darin handgerecht aufzubewahren.



Und  noch the same procedure as every year:
Am Samstag war ich zum Neujahrskonzert mit Justus Franz und seinem Europaorchester.


Ich verwende hier mal das gleiche Bild von mir, wie im letzten Jahr. 

Also der klassischen Musik als nicht abgeneigt muß ich diesmal bekennen, dass das ziemliche Klassik-Hartcourt-Musik war.
Rachmaninow, der durch einen ganz toll Klavier spielenden Russen bereichert wurde, hat mir ja noch sehr gut gefallen, aber alles andere war für mich zu schwere Kost.
Herr Franz hat zwar gesagt beim nächsten Mal wäre es wieder anders, aber ich glaube da gehe ich nicht wieder hin. 

Die Luft in der MUK in Lübeck, wo das Konzert stattfand, war in der zweiten "Halbzeit" so schlecht, dass ich in Kombination mit dem starken Parfüm, das die Frau vor mir in der Pause aufgelegt hatte, keine mehr bekam.

Ich mußte 20 Minuten vor Schluß den Saal verlassen. Draußen ging es dann wieder.
Hatte natürlich mein Asthmaspray gar nicht mit, weil ich ja ganz lange keine Probleme hatte und auch immer ein positiv denkender Mensch bin.

So nun mach ich mir wieder Amy Mcdonald oder Eliza Doolittle an, das gefällt mir dann doch besser.
Habt einen schönen Tag, wo immer ihr auch seid!

Eure Rosine

6. Januar 2011

Habe gewonnen

9,20 € im Lotto. Hatte ich gar nicht gemerkt, erst heute als die Lottofee maschinell nachgesehen hat.
Gegenüber im Supertroopermarkt ist ein Blumenstand, da habe ich mir gleich für 8, 75 € diesen Jasmin geschenkt. Leider befürchte ich, dass er nicht bei mir wohnen bleibt. Er stinkt nämlich ganz gemein nach Jasmin. Wen außer Rosinchen wundert das jetzt?


Nun jetzt habe ich auch noch an Erfahrung gewonnen, was für ein Tag!
 Euch einen schönen Tag, wo auch immer!

5. Januar 2011

Neues Jahr, neue Ideen

Hallo Mädels,

hier zeig ich euch mal, was ich aus meiner schon sehr alten Ik..Schlafzimmerlampe gemacht habe, die jetzt wie neu daherkommt:







Bis denn Ihr Lieben!

4. Januar 2011

Trüffel

für die Ohren. Rosine kanns nicht lassen und muss noch ihre zur Zeit absolute Lieblingssängerin vorstellen. Besonders ihr erstes Album war riesenstark!
Vom zweiten Album ist dieser Titel absolut meiner:





This Pretty Face 

Songtext 

Eine manchmal etwas holprige Übersetzung 

(Quelle Songtexte.com)

Es ist mir egal , wer ihr die Haare macht oder welche Klamotten sie trägt.
Es ist mir egal, wenn es YSL ist, es ist mir egal, wenn es Chanel ist. Was für mich zählt ist ein starker Glaube.
All die Schönheit ist oberflächig. Egal was für Haare egal was für Augen. Es geht darum, was im Inneren ist!
Du wirst niemals wissen, wen du an deinem Weg zur Spitze treffen wirst. Du wirst sie vermutlich wiedersehen, wenn dein Ruhm zu fallen beginnt.
Tiefer tiefer, ich werde dich am Boden treffen.
Es ist nutzlos mit deinen Haaren and deinen scheinenden blauen Augen. Es ist nutzlos, wenn du letzendlich anfängst du realisieren.
Ich brauche etwas mehr. Dieses hübsche Gesicht funktioniert nicht mehr!
Was stoß dem Durchsetzen zu? Was stoß dem Glauben in dirselbst zu? Warum dem Grübeln jemandens zuhören, jemand anderem?
Nun es tut mir Leid, ich kann es nicht verstehen und ich kann es nicht mehr völlig glauben,
was mit dem Glauben passierte dass Schönheit im Auge des Betrachters ist.

This Pretty Face 

Original Songtext

I don't care
Who does her hair or
What clothes she wears
I don't care if it's YSL, I don't care if it's Chanel
What matters to me is a strong belief
All this beauty is skin deep
Don't care about hair, don't care about eyes
It's about what's inside


You'll never know who you'll meet on your way to the top
You'll probably see them again when your fame starts to drop
Down down, I'll meet you on the ground
It's no good with your hair and your shiny blue eyes
It's no good when you finally start to realize
I need something more
This pretty face don't work no more


What happened to achieving
What happened to believing in yourself
Why listen to the musings of someone, somebody else
I'm sorry I don't see and I can't quite believe it anymore
What happened to believing that beauty's in the eye of the beholder


You'll never know who you'll meet on your way to the top
You'll probably see them again when your fame starts to drop
Down down, I'll meet you on the ground
It's no good with your hair and your shiny blue eyes
It's no good when you finally start to realize
I need something more
This pretty face don't work no more


You'll never know who you'll meet on your way to the top
You'll probably see them again when your fame starts to drop
Down down, I'll meet you on the ground
It's no good with your hair and your shiny blue eyes
It's no good when you finally start to realize
I need something more
This pretty face don't work no more

Also meine Süßen bei 3 singen wir alle zusammen:

1         2        3


dadidadadadadada, dadidadadadada . . .




Hab einen schönen Tag 
wo immer  du bist
Rosine

3. Januar 2011

Konnte mich nicht trennen

von meinem schönen weißen Eisenkranz, der die ganze Adventszeit über wunderschön mit roten Kerzen und allerlei rotem Weihnachtsschmuck bestückt von der Decke leuchtete.

Jetzt hatte ich diese Idee und ich finde es toll einen Winterkranz zu haben. Er kann jetzt hängen bleiben und meine kleinen Häkelblumen erinnern leicht an Schneeflocken, die ja wohl noch weiterhin zu erwarten sind, oder?

Freu mich so über meine Idee, dass ich da immer raufschauen muß zur Decke.


Zwei neue Leserinnen begrüße ich auch noch ganz herzlich, und zwar
die Biggi von Biggis Welt - Stoff und Tier http://biggisweltstoffundtier.blogspot.com/
aus der Eifel

und die     http://vaahteramki.blogspot.com/ aus Finnland.

Ich freue mich, dass ihr beide bei mir gelandet seid. Viel Spaß mit und an Rosine.
Noch eine Neue: Petra Christiansen, sei herzlich willkommen.



Habt alle einen schönen Tag und hier kommt noch ein wundervoller Song, den ich momentan auch immerzu hören muß:



Alles Liebe und Gute 
die Rosine

Sommer bei Rosine

Hallo liebe Leut', Sommer ist's, das haben wir nun alle gemerkt, oder? Manchem ist es schon wieder viel zu warm und der Gar...