4. April 2016

Heute mal ein tierischer Beitrag aus dem Amigurumi-Land, Finni, eine Katze und eine Ente

Kreativität kommt von Machen und
ich habe schon wieder so viel gemacht.

Z.B. hat mich das AMIGURUMI- Fieber
befallen. Das Häkeln kleiner Tierchen, guckt mal




Meine kleine Giraffe



Mein Einhorn



Mein erster Versuch war dieses Häschen
Amigurumi kommt aus dem Japanischen 
"Ami" für stricken und "gurumi" für einhüllen, daraus ergibt sich der Name
dieser Strickart. Eine Vielzahl von Dingen werden nach dieser Art aus Garn gehäkelt.
Allesamt niedlich, erinnern irgendwie an Manga. 




Nicht gehäkelt aber auch allerliebst kommt hier mein Hund Finn daher.
Er ist glaube ich auch froh, dass nun der Frühling kommt und er mehr
draußen rumtollen kann. 
Nicht gehäkelt, aber allerliebstes Tier ! ♥


Gestern waren wir mit diesem Tier unterwegs. Die erste
Erkundungstour in diesem Jahr. Wir waren zum Eisessen
und sind dann durch die kleinen Wege zu kleinen Dörfern
gecruist.  Herrlich !
Ente 2CV - auch ein Tier



Und dieses Tier hat mir die liebe Ulla geschickt.
Es passt ganz prima auf meine Küchenbank Ulla.
Herzlichen Dank dafür !  Und auch deine
selbstgemachte Karte (oben links) wieder so
hübsch !!

Eine Katze und Karte von Stempelhexchen Ulla



 Eine schöne Woche wünscht euch

die Rosine

Kommentare:

  1. Ahhhhh....habt Ihr etwa eine Ente????? Ich kippe vor Neid vom Stuhl!!!! Wie gerne hätte ich so ein Auto....seufz....
    Aber auch deine Häkelsachen sind super!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Rosinchen, eine Ente - ich bin total verliebt in dieses "Tier".
    Dies ist wieder ein ganz süßer Post. die vielen kleinen süßen Tierchen gefallen mir sehr. Finn ist einfach ein toller Hund. Den muss man liebhaben.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosine,
    ach sind deine Amigurumis sind ja so süß. Klasse
    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Die sind hübsch, die Amigurumis. Du kannst einfach alles was mit handarbeiten zu tun hat!
    Eine Ente! Da muss ich beim zurückerinnern immer an eine Autobahnfahrt in der Nacht bei strömenden Regen denken .... der Scheibenwischer fiel plötzlich aus. Oh, nie mehr sowas! Ansonsten einfach wundervoll dieses "Tier". Ich wünsch Euch viel Spass weiterhin bei Euren Touren!
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Hast du eine Ente??? Die finde ich ja immer noch der Oberhammer!!! Ui, diese kleinen Amigurumis sehen nach viel Arbeit und vorallem nach viel Geduld aus. Sie sind richtig schnusig! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosine,
    wie schön, dich wieder einmal zu lesen ! und dir auf deisem Weg für deine nette Post zu danken!
    Die Kärtchenhaben bei den Kleinen Wundern großen Anklang gefundne und einige sind schon verbastelt/bemalt/beklebt und verschickt worden!
    Danke!!
    Liebe Grüße schickt dir Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Dear Rosine- beautiful crochet and the duck !!!
    Wow- this car ♥
    and send lots and lots of greetings for Finn!
    have a nice Spring time Jarka

    AntwortenLöschen
  8. liebes rosinchen, ach der süße finny :-* ich hoffe sein hotspot ist auch wieder gut!
    die gehäkelten tierchen sind allerliebst und bei den bällen kommt mir gerade eine idee, ich bekomme ja hoffentlich ende mai hundebabys, da könnte ich ja so ein paar bälle häkeln zum spielen ♥
    ist das ein enterich? lustig....wir haben einen trabi bzw. sogar 2 ;-)
    liebe grüße
    babette

    AntwortenLöschen
  9. Haha.....das Tier sprich Ente gefällt mir neben Finn natürlich am Besten *g*
    Duu... leider stehen aus Paltzmangel die ganzen Miniaturen irgendwo im Weg rum....bei mir ist ja auch alles vollgekünstelt :o)

    Wünsch dir einen schönen Tag und viel Spaß beim Tierchen häkeln!!
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  10. liebe rosine, ich weiß nicht was los ist... klicke mal hier http://baerbette.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Hübsche Tierchen! Das goldene gefällt mir natürlich am beten! Sam freut sich auch ungemein über den Frühling. Endlich wieder den ganzen Tag draußen sein...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Rosine. Klein und niedlich deine Tierchen weiterhin viel Spaß beim häkeln. Toll ist deine Ente und dein Finn natürlich auch. Schönes WE und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Rosinchen,

    schön sind deine Häkeltiere geworden und es freut mich, das das Kätzchen sich so schön einfügt, ist auch eine ganz Liebe*lol*.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!