27. April 2016

Ein Baby und Garten


Hallo Ihr Lieben,

nachdem wir so viel Trauriges  mit der einen Tochter in 
Babyangelegenheiten durchmachen mussten, haben wir
endlich auch eine freudige Nachricht.

Unsere andere Tochter hat letzte Woche ein gesundes
Baby zur Welt gebracht. Wir freuen uns sehr, sehr, sehr!!

Für die andere Tochter ist das natürlich sehr schwer,
aber sie gibt sich alle Mühe sich mit ihrer Schwester 
zu freuen. 

Glück und Leid liegen so dicht beieinander. 
Es wäre das vollkommene Glück gewesen, wenn beide
Kinder - nur 4 Monate auseinander - zusammen 
großgeworden wären.

Fotos vom Baby gibt es hier nicht. Ich glaube,
das würden die Eltern nicht wollen, aber es ist  

ein sehr hübsches Mädchen. 

Dafür zeige ich euch ein Stück von meinem Garten.
Endlich, nach ganz vielen Jahren, habe ich die
alten Wegplatten hinten in meinem "Gartencenter"
verlegt bekommen.

Es sieht jetzt richtig nett aus und man mag
da auch hingehen, um umzutopfen, den Kompost
aufzusuchen, oder gar mal etwas anzustreichen.

Wenn erst die Rosen am Rosenbogen blühen 
zeig ich euch mehr.


"Gartencenter" im Rosinengarten zum Umtopfen, Kompostieren, Mutterbodenecke

Kleine Vasen, also einige davon kommen hier nun auch öfter zum Einsatz

Wünsche euch noch eine schöne laufende Woche !

Eure Rosine 

Kommentare:

  1. Glückwunsch an Euch!!! Ach, da freue ich mich mit Euch! So ein neuer Mensch ist immer wieder ein Wunder! :-))))) Und Freude und Leid liegt ja sehr oft nahe beisammen.....
    Lieben Gruß und alles, alles Gute für das kleine Mädel!
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch!
    Ich wünsche Euch allen eine wunderbare Zeit mit dem kleinen Mädchen. Für die Eltern "Alles Gute" für die nun kommenden bezaubernden Wochen.
    Deiner zweiten Tochter wünsche ich Arme die sie halten, auf Ihrem Weg. Beim Mitfreuen über die Nichte, bei der Trauer um das eigene Kind.
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    ..... auch Dein Garten hat nun also einen neuen Weg. Die ersten Schritte sind gemacht .... bin schon neugierig auf die Bilder die Du uns hoffentlich zeigen wirst.
    Stell Dir vor, hier schneit und regnet es abwechselnd. Wie gerne hätte ich endlich Wärme, Sonne und Blumen!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosine,
    ich freue mich von ganzem Herzen mit dir/euch und für euch! :-)
    Möge Gottes Segen das kleine Mädchen begleitenund bewahren.
    Und für deine andere Tochter erbitte ich Kraft für deise sehr schwere Situation. Ich kann das sehr nachvollziehen...
    Ich drück dich mal!!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch den Eltern und auch dir als Omi!!! Noch ein Rosinchen im Hause *g*
    Bin sicher bei deiner anderen Tochter bringt der Storch auch noch was :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Rosinchen,
    herzichen Glückwunsch. Viel Gesundheit füt Mutter und Kind.
    Sicher ist es schwer für deine Tochter. Aber vielleicht
    klappt es ja doch noch.
    Dein Garten ist wunderschön.
    Einen ruhigen Wochenteiler wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Dear Rosie,
    I wish to let everything goes well
    everything everything everything !!!
    wholeheartedly ♥
    Have a nice time in the garden (with Finn)
    With love Jarka

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosine,
    ich gratuliere euch ganz herzlich zum Enkelchen. Alles erdenklich Gute wünsche ich den Eltern und dem kleinen Mädchen. Es ist eine sehr schwere Situation für deine andere Tochter. Das kann ich sehr gut verstehen. Ich wünsche ihr viel Kraft.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. erstmal herzlichen glückwunsch zur oma. mir ging es vor 9 jahren genauso. ich habe dasselbe durchgemacht wie du liebe rosine.meine eiden töchter waren im gleichen monat schwanger und die jüngste hatte eine fehlgeburt. genau zu dem zeitpunkt als meine Älteste ihr baby bekam wurde meine jüngste schwanger. die beiden Jungs sind nun genau 9 monate auseinander und wachsen fast wie geschwister miteinander auf. ich hab mich schon oft nach dem warum gefragt. vielleicht wird es bei euch auch irgendwann so sein.
    Lieben gruss rosine und wir schreiben uns auf insta.
    heide

    AntwortenLöschen
  9. Ich nochmal liebe rosine,
    Solange war ich nicht mehr hier und habe daher deinen letzten kommentar bei mir nicht gelesen. es tut mir leid was da bei euch passiert ist aber wenn du meinen kommentar oben liest weist du auch
    wie es mir damals ging.
    ich glaube ichmuss doch mal wieder hier mit dem bloggen anfangen
    lieben gruss
    heide

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rosine,

    herzlichen Glückwunsch den Eltern und Großeltern und für deine andere Tochter ganz ganz viel Kraft.

    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  11. liebes rosinchen, alles alles liebe für die kleine erdenbürgerin ♥ herzlichenglückwunsch liebe omi und der ganzen familie. ja es ist bestimmt nochmal sehr schmerzlich für deine andere tochter. ich wünsche ihr von herzen alles liebe, damit auch sie bald ein baby im arm halten kann.
    ich bin heute morgen froh erwacht und mein erster gedanke war...ist den der rosine ihr enkelchen schon da. so bin ich jetzt erstmal auf die suche geganngen und wurde fündig :-*
    ich grüße dich ganz lieb und wünsche dir viel freude mit der kleinen.
    liebeste grüße babette mit herrn emil und der bella(ps: ich werde auch bald omi...aber nur hundeomi ;-) meine bella und der herr emil werden um den 25.5. eltern- spannent!!!!!)- knuddel an finny

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rosine,
    graturliere dir noch ganz ganz herzlich zur Enkeltochter - besser spät als nie!
    Dass das für deine andere Tochter sehr, sehr schwer sein muss, kann ich gut nachvollziehen...das ist echt nicht einfach und traurig und schade, dass die Kleinen nicht die Chance haben, zusammen aufzuwachsen.
    Ich hoffe, deiner anderen Tochter ist es auch nochmal vergönnt, ein gesundes Baby zu bekommen.
    LG Ann

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!