13. November 2015

Futter für die Meisen ♥ Futter für meine Mailegdame ♥


Hallo liebe Bloggerwelt,

für die lieben Kommentare zu meinen Post
möchte ich mich heute bei euch bedanken. 

Unsere Welt dreht sich immer schneller
und so werden es leider nicht mehr so viele wie
früher, aber man hat so viel wofür man sich interessiert,
da bleibt oft  nur ein schneller Blick auf das, was geblogt
wird. 

Dann schenkt mir bitte mal einen schnellen Blick auf


meine Wünsche die Mr. Big hinsichtlich
der Fütterung unserer Meisen im Garten umgesetzt hat.

An einem Drahtkleiderbügel, den er in diese Form
gebogen hat, haben wir allerlei für die Vögel aufgehängt.
Bin gespannt, ob sie das später, wenn es richtig kalt ist,
auch annehmen werden.









Vor meiner Haustür steht eine alte Gartenbank auf
der man nicht mehr sitzen kann, sie ist ziemlich morsch!
Allerdings hält sie noch meine Kräuterkisten und die 
habe ich nun mit Grün aus meinem Garten abgedeckt, damit
die Kräuter einen kalten Winter aushalten können.




Ein Selfi von Finn und mir in unserem Gartenspiegel, irgendwie
kurios.


In meine schöne Blauvase habe ich diese Blume
reingezwängt.  Mal sehen, wie sie es verträgt,
denn eigentlich gehört sie ja in einen Topf. 




 Und meiner Mailegdame habe ich eine neue Schürze
genäht in der abwegigen Hoffnung, sie würde mir in
der Küche einige Arbeiten abnehmen. 



Tja, das zu glauben war wohl ziemlich naiv von mir. 
Jetzt sitzt sie da und wartet von mir bedient zu werden, tzzzz...



Na gut, habe ich ihr einen Tomaten-Mazzarella-Salat gemacht.
Der ihr natürlich superlecker geschmeckt hat. 




Ich wünsche euch ein sehr schönes Wochenende 
und viele kreative Ideen, die wir dann auf euren
Blogs bestaunen können.

Liebe Grüße
die Rosine

Kommentare:

  1. Was für eine schöne Fotostrecke - dafür nehme ich mir gerne Zeit.
    Lieben Gruß und ein wundervolles Wochenende für euch
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosine.... was für eine schöne Idee mit dem Vogelfutter. Tja, auch Vogeläuglein essen wohl mit. Kannst du mir mal ne Nahaufnahme schicken.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosine,
    die Idee mit der Futterstation ist prima und nachahmenswert! Ein schönes Wochenende
    wünscht RIKA

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosine ich bin wieder einmal begeistert von deinen Fotos....
    Die Futterstation ist toll und wird bestimmt gerne angenommen.
    Fabelhafte Grüße, Frau Vabelhaft und ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rosine,
    dasmit der sich immer schneller drehenden Welt und dass es einfach zu viel gibt, wofür "man" sich interessiert, empfinde ich genau wie du! Ich suche noch nach dem "Abschalter"!...
    Die Idee mit dem Kleiderbügel finde ich supergut. Das werde ich nachmachen!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosine,
    ab und zu muss man innehalten und so einen schönen Post wie Deinen genießen.
    So liebevoll zusammengestellt.
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!