18. März 2015

Mein allerliebster Osterschmuck * Finny leidet

Ostern, meine Lieben, rückt immer näher!

Jetzt möchte ich euch mal meinen absolut
liebsten Osterschmuck zeigen.

Auch, wenn ich eines Tages mal nichts mehr
österliches dekorieren würde, würde dieser
Kranz immer zu Ostern bei uns zu Hause 
von der Decke hängen.
 I M M E R  !



Aufmerksame Begleiter meines Blogs hier wissen,
dass ich diesen Kranz immer den Jahreszeiten
entsprechend schmücke.
Diese kleine Häsin von Himmlische Schwestern klebt auch auf dem Kranz!

*




Gestern habe ich die über 80 kleinen Scheiben
meines Wintergartens geputzt.
Ich habe es mir eingeteilt. Die eine Hälfte
morgens, sie lag im Schatten.
Die andere Hälfte zum Abend hin, als
die Sonne fast nicht mehr geguckt hat. 

Jetzt funkeln sie richtig!

*

Finny in der Tüte


Und hier seht ihr meinen armen Finn.
Er hat einen Hotspot hinten am 
Oberschenkel  und darf da nicht
dran schlecken.
Das juckt natürlich sehr und er
sieht auch schon ziemlich mitgenommen
aus. Zwei Tierärzte, eine Fellrasur hat er schon
klaglos über sich ergehen lassen und
nun hoffen wir auf baldige Heilung!!!
*

Einige Beete im Garten habe ich schon ein
bisschen hergerichtet, denn

 Frühling lässt sein  blaues Band
wieder flattern durch die Lüfte. 
Süße, wohlbekannte Düfte
streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon,
wollen balde kommen.


  Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!  


Eduard Mörike (1804-1875)

 

Die Sonne scheint so schön

auf meinen Rosinengarten!



Ganz liebe Rosinengrüße





Kommentare:

  1. Ersteinmal "Alles Gute" für Finn. Hoffentlich wird es schnell wieder gut.
    Ja, den Kranz kenne ich schon. Er ist wirklich sehr hübsch. So viel so viel, das Du uns zeigst .....
    Puh, Fensterputz! Steht mir noch bevor. Du bist echt fleissig gewesen, das Gefühl danach ist wundervoll, gell?
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Oje der arme Finn.... Gute Besserung auch von mir und unserer kleinen Fellschnute.

    Mensch, wenn du gerade so im Schwung bist Fenster zu putzen, dann lade ich dich gerne ein zu mir zu kommen... (*grins*)
    Da ich ja neu bin , kenne ich den hübschen Kranz noch nicht zu gut und bin gespannt, wann ich ihn wieder bei dir entdecken werde.
    Ganz herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  3. Oje der arme Finny!!!!!
    Irgendwie sieht es aber aus,als ob er aus einem Ei springt :o) Passend zu Ostern *g*

    Ich wünsch ihm schnelle Besserung!

    Deinen Kranz kenn ich auch schon ein paar Jährchen :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Och...das tut mir für Finny aber leid. Hoffe mal es heilt schnell und der doofe Kragen kann wieder weg.

    Mit den Fensterscheiben, da weisste dann auch was du getan hast. Hab ja auch überall Butzenscheiben. Hab mir euren Wintergarten mal vorgestellt, muss ja super gemütlich wirken mit den kleinen Scheiben.

    Ich erfreue mich an den Osterdekos, selbst mache ich nix, irgendwie war ich da noch nie so begeistert dabei.

    Wünsche dir einen schönen Abend und sende viele Grüsse
    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Rosinchen,
    bevor ich den herrlichen Kranz bewundere, möchte ich Finn baldige Genesung wünschen.
    Er schaut so traurig.
    Deine Osterdeko ist wieder wundeschön - wie immer.
    Einen schönen Restabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Wir wünschen Finny gute Besserung und drücken die Daumen und Pfötchen das er die olle Tüte bald wieder los wird. Er sieht richtig traurig aus. Der arme tut uns wirklich leid.
    Dein Osterkranz sieht toll aus. Das ist praktisch das du den Kranz immer umdekorieren kannst.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosine,
    da hatten wir ja gestern die gleiche Beschäftigung! ;-) Auch bei mir blinken die Acheiben wie neu!
    Liebe Grüße an den armen Finny!!!
    und besonders an dich von Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Rosine,

    oh ja, dein Kranz sieht immer wieder toll aus. Und jetzt so schön dekoriert zur Osterzeit.

    Wow und wie fleißig du warst.
    Bei mir steht Fensterputzen am Samstag an. Aber die normal großen im Haus ;)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rosine,
    als erstes muss ich mit Deinem Hund bemitleiden...... aber Du guckst ja gut zu ihm.... da muss er nun durch..... gute Besserung dem süsses!
    Fenster putzen....... ? na ja, wohl nicht die Lieblingsbeschäftigung von Niemandem.....
    also mein Mitgefühl hast Du, ausser Du machst das gerne,,,,, dann viel Vergnügen bei den nächsten ;.)
    Osterdeko........ sollt ich auch mal machen........
    Na ja, wie auch immer,,,,,
    ganz liebe Grüsse
    Maira

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Rosinchen, der arme Finni tut mir soo leid! Und Fenster hast du auch schon geputzt, wow... Da muss ich noch ran... Im ganzen Haus...
    Liebste Grüße von Tini

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!