4. März 2015

DIY Osterhasen nach Maileg- und Tildaart * DIY kleines Kissen * Gartenbank kaputt * Fototermin für Blüten und Püppchen

Jetzt haben wir März und da Ostern dieses Jahr ganz früh
im April stattfindet habe ich für uns schon mal ein wenig
Osterdekorationen positioniert.

Zunächst einmal konnte ich den Karton mit den Ostersachen
gar nicht finden. Aber Mr. Big wird es wissen. Er ist stets
für die Feierlichkeitskartons und deren Lagerung auf unserem
Kriechboden zuständig.

Meine beiden selbstgefädelten
Häslein nach Maileg- und Tildaart sitzen das 
ganze Jahr irgendwo herum, deshalb sind sie voll da:



Häschen von Tilda- und Mailegart auf der Banke
______________________________________

Ein kleines Kissen zur Begrüßung
des Frühlings


 


Vorher war da Bambi drauf, nun die 
Blüten vom Rosaliestoff.

______________________________________


 Letzte Woche ist meine Gartenbank,
die von meinen Kräutertöpfen  besetzt
war, zusammengebrochen. So einfach
über Nacht. Da war auch nichts mehr
mit reparieren.

Jetzt kann ich mir eine neue kaufen
und die wird, wie meine andere Bank,
weiß sein. 

 

_____________________________________________

 Blüten des Frühlings habe ich hier "eingesperrt".
Es sieht schön aus und die Tulpe z.B. steht dort
schon eine ganze Woche wie eine eins aufrecht drin.

Das Schneeglöckchen ist aus meinem Garten und 
sieht in seiner Zerbrechlichkeit so zart und lieblich aus.





 ____________________________________

 Ein  kurzer Fototermin für meine kleinen
Fräuleins.



  
*


 Sowas, sind gar nicht alle zum Termin erschienen.
Dann habe ich auch kein Foto für euch!

_______________________________________




Hier kommt Tilda in Osterstimmung!
 
 Ich kann nur hoffen, dass da am Ende 
kein Drachen aus dem Ei schlüpft!

______________________________________

 

Alles Liebe und Gute
wünscht euch 
die Rosine




Kommentare:

  1. Hihi....aus dem großen Ei kommt sicher ein Dinosaurier *g*

    Die kleinen Mädels sind süß....nicht Alle erschienen? Wie viele hast du davon.....wahrscheinlich 10 :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    Schade um die Bank!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, schade um die Bank! Wieder etwas blaues weg ... Gut, dass es nur die Töpfe erwischt hat und nicht den Mr.Big.
    Sie sind soo hübsch, die Mädeln. Die Bilder sind sowieso alle bezaubernd.
    liebe Grüsse
    von Elisabeth, die auch sehr auf den Frühling wartet

    AntwortenLöschen
  3. Das mi dem Dino befürchte ich auch??? Hoffentlich verspeist er dann nicht gleich deine ganze Osterdeko!! Die ist nämlich Klasse, ganz besonders das Hasenpärchen und natürlich die Mädels! Mein Gott, die sind ja sowas von süss! Einen prächtigen Tag wüncht dir Rita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosine,
    deine Häschen sind wunderschön, die hast du selbstgenäht, oder? Je öfter ich sie sehe um so dringender wird der Wunsch, selber eines zu besitzen... ;-)
    Lustig, meine Vorgartenbank teilt das gleiche Schicksal wie deine. Futsch! Die neue steht schon im Schuppen und wartet auf besseres Wetter, damit ich sie streichen kann!!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Rosine,
    ich kann gar nicht fassen, dass ich dich und deinen zauberhaften Blog erst jetzt gefunden hab!
    Ich bin schon seit Monaten hier und dein Blog ist mir bisher völlig entgangen - nee, nee, nee.... (*kopfschüttel*)
    Damit ich nun nix mehr von dir versäume, bleib ich gleich hier.
    Freu mich schon, dich jetzt näher kennenzulernen und vielleicht schaust du ja auch irgendwann mal bei mir vorbei.
    Sei herzlich gegrüßt, Frau Vabelhaft ...und hab noch einen schönen Tag! :)))

    PS: Deine Deko ist superschön!!

    AntwortenLöschen
  6. huhu, die neue bank wird bestimmt vieeel schöner noich als die alte...irgendwann ist das holz einfach erschüpft. die kleinen püppchen sind ja auch süß, hast du die gemacht? deine häschen finde ich ja so wie so toll...(ich habe noch immer keinen mai...-hasen-schnitt gemacht und genäht, wird jetzt mal zeit)...lg nico
    p.s. schöne idee mit den blumen unter glas!

    AntwortenLöschen
  7. Rosinchen,
    die Häschen sind der Knüller und auch die anderen Dekos
    sind wunderschön. Ich bin gespannt, was du noch alles
    für uns parat hast.
    Einen schönen Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Rosine,
    wie immer eine süße Deko,
    mir gefällt die letzte Dame: Tilda in Osterlaune am besten: 10 Punkte und ein Foto, du bist weiter !
    LG vera

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rosine,
    wäre ja auch schade, würden diese Häslein zur Nicht-Osterzeit wegeräumt. Sie sind so hübsch. Meine Svenjahäsin sitzt auch das ganze Jahr über auf dem Sofa! Toll, wie die Blüten unter den Glasglocken halten, hätt ich nicht gedacht!
    Hab ein wundervolles Wochenende,
    herzlichst, Traude
    ✿✿✿

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Rosine,
    die Blümchen und Püppchen unter der Haube sind einfach toll!
    Deine Häschen sehen zuckersüss aus, aber die habe ich ja schon auf Instagram bewundert ;0)
    Wünsche Dir viel Spass, beim Einkauf einer neuen Bank, grins.
    Liebe grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  11. sooooo zauberhaft deine häschen!!!
    und überhaupt schon schöne osterstimmung bei dir!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!