16. Juli 2014

Anleitung für Strickpuppen zu verschenken - Stoff & Stil -





Hallo Ihr Lieben,

zunächst einmal herzlichen Dank für die guten
Genesungswünsche für Finny. Ich weiß auch
nicht was er hat. Letzten Freitag kam er nicht
mehr auf die Beine und die Tierärztin musste
kommen. Dieser Tage geht es, er wird ja auch
immer geschont. Allerdings hat er heute Nacht
ziemlich viel gespuckt. Ach Hundesorgen !

______________________
Geliebtes Felltier
____________________

Anleitung ist vergeben !
Nun aber zum Verschenken !

Aufmerksame Leser haben ja mitbekommen,
dass ich eine Puppe nach der Anleitung von
Stoff & Stil gestrickt habe.

Eigentlich ist sie ja ganz niedlich geworden,
aber ich werde bestimmt keine wieder
stricken, da es keine Verwendung in meiner
Umgebung dafür gibt. Jedenfalls noch nicht.

So möchte ich die Anleitung für die Puppen
verschenken, sie ist nämlich sehr gut !

Wer also Interesse daran hat schreibt einen
möglichst netten Kommentar unter diesen
Post. Sollten sich mehrere Strickerinnen
davon angesprochen fühlen, ja dann entscheidet
das Los.



Ganz liebe Rosinengrüße


Kommentare:

  1. Hallo Rosine,
    ich würde mich sehr über die Anleitung für das Strickpüppchen freuen. Ab Samstag verbringen unsere zwei Enkelinnen (Mina 11 Monate und Eva 3 Jahre alt) die Ferien bei uns. Meine Tochter ist immer dabei, der Vater nur zeitweise. Ich würde das Püppchen für Mina stricken, sie hat am 14.08. Geburtstag.
    Ich lese regelmäßig deinen Blog und freue mich an deinen Kommentaren.
    Herzliche Grüße
    Ilse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ilse, da du die erste warst, die hier einen Kommentar hinterlassen hast, schenke ich dir das Original und wünsche dir mit deinen Enkelinnen und dem Stricken viel Freude.

      Schicke mir bitte deine Adresse an meine E-Mail: rosineathome@web.de

      LG Rosine

      Löschen
  2. mei.... hoffentlich geht's bald wieda...
    unser SIMBA hot immer wieder BRONCHITIS;;;
    is scho fast chronisch,,, man hat halt immer ANGST
    wenn de ZWERGE WOS HOB::
    MEI DE ANLEITUNG würd i gen haben,,,
    woast ja bin ja grod OMA gworden,,
    do kunnt i für den FELIX ah richtige BUAMA-PÜPPI macha,,,

    hobs no fein... bussale bis bald DE Birgit...

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich habe auch Interesse :)


    Klingt echt nicht gut mit eurem Finny....

    Wenn er jetzt sogar spuckt :(
    Hoffe die Tierärztin findet schnell raus was es ist und dann gibts passende Medikamente...

    LG KaTe

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde mich gerne über die Anleitung freuen. ich hoffe euren Vierbeiner es es besser!!!

    LG fratzi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, auch ich bin eine stille Leserin deines Blogs. Ich arbeite als Ergotherapeutin in einem Seniorenheim. Wir wüden mit unseren Damen Püppchen für den Demenzbereich stricken. Eine große Wollspende gabs vor ein paar Wochen.
    Liebe Grüsse Sabine
    leickspechtsabine@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosine,
    ich finde das Püppchen ganz süss. Hast dir große Mühe gegeben,
    wie immer.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irmi, du Liebe, du wolltest doch die Anleitung nicht, oder?
      Sag jetzt nicht ja, sonst schicke ich dir die fertige Puppe ohne Augen!
      LG Rosine ♥

      Löschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!