18. März 2014

Von welken Rosen, die wieder aufwachen und einem Besuch bei der Künstlermesse in Lübeck ♥

Hallo Ihr Lieben,

im Norden nichts Neues !
Wollte mich nur kurz mal melden und
nachdem ich nun laufend Zöpfe mit
Hefe backe, die im kalten Wasser
aufgehen (sh. Post weiter unten)
und ich immer dicker werde,
wollte ich euch noch schnell meinen
Rosentipp angedeihen lassen. Hihi !

Also so sahen meine am Samstag
gekauften Rosen aus






Und so sahen sie gestern aus



Lass den Kopf nicht hängen,
Röschen sei nicht dumm !

So sehen sie heute aus


Also genauso frisch wie am Samstag sehen natürlich
nicht aus, aber sie lassen ihre Köpfe nicht mehr so
hängen wie gestern.

Ich habe die Rosen um 5 cm gekürzt und sie in sehr
heißes Wasser gestellt und sie haben es mir
Stunden später mit ihrem schönen Anblick gedankt.


Am Sonntag war ich mit meinen Mr. Big in Lübeck.
Dort fand in der MUK (Musik- und Kongresshalle)
eine Kunstmesse statt. Erstaunlicher Weise war
sogar mein Mann von der Vielfalt und insbesondere
von drei Kunstwerken angetan.
Außerdem haben wir sehr schöne Gespräche mit 
einigen der Künstler geführt.
Schon in der Straße zur MUK konnte man
Künstlerisches sehen, wie ja bereit von mir
am Sonntag auf Facebook gezeigt.
Hallo und Mr. Big hat diese Bäume zuerst
gesehen!








Irgendwie ist hier heute der Wurm drin.
Mein halber Text war nach dem Druck auf Veröffentlichen
weg und nun weiß ich auch gar nicht mehr, was ich euch
so schreiben wollte.

Achja, dass ich gestern eine Freundin und einen 
Freund im Krankhaus besucht habe und dass momentan
um mich herum so viele Bekannte, Freunde und sogar
innerhalb der Familie schwere Krankheiten haben.

Es wird Zeit, dass die Sonne ☼ wieder höher steigt und
Hoffnung und Wärme die Herzen erfüllen.

Habt es schön an diesem 
Dienstag und seid lieb gegrüßt
von eurer
Rosine ♥

Kommentare:

  1. liebe Grüsse von
    Elisabeth, die grad wieder auf Dein Zeichenblock war .....

    AntwortenLöschen
  2. hi! oh je...das hört sich ja nicht so gut an...die rosen waren aber nur kurz im heißen wasser, oder? lg nico (bin für rosentips immer dankbar ;o))

    AntwortenLöschen
  3. Das ist mal ein neuer Tipp liebe Rosine...ich kannte bis dato nur Zucker ins Wasser oder auch oben mit einem kleinen Gartendraht den Kopf stützen.

    Ich fand es immer traurig wenn die gekauften Rosen in D. immer so schnell die Köpfe haben hängen lassen, allerdings auch kein Wunder wenn man weiß das sie teilweise aus Afrika kommen ;-)

    Die Bäume finde ich klasse, sowas mag ich ja, und erinnert mich an den Drago den ich schon lange fotografieren wollte (auch gepimpt worden)

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende herzliche Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Rosinchen, ja das mit der Sonne und der Hoffnung, das wünsch ich dir auch - klingt traurig, wenn rundherum viele Menschen sehr krank sind! Zum Glück gönnst du dir trotzdem was Schönes - wie den Kunstausflug (ich mag diese umstrickten Bäume auch sehr) und einen schönen Rosenstrauß (guter Tipp - danke!!!)
    Herzliche Rostrosengrüße an dich und deine
    2- bis 4-beinigen Lieben von der Traude
    ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥:

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!