5. Dezember 2013

Weihnachtsbaumspitzenabschluss nach Rosinenart selbstgebastelt

Hallo miteinander,

erinnert ihr euch noch, ich suchte ganz dringend einen
bestimmten Engel, nämlich diesen hier




und an meine Frage nach eurem Tannenbaumspitzenschmuck.

Denn ich sah im Internet dieses hier
und wusste gleich, das ist er
mein Weihnachtsbaumspitzenabschluss



Engel gab es im Internet ähnliche, aber nur diesen hier
mit seinen goldenen Flügeln wollte ich haben.

Dank unserer Mitbloggerin Ute von mausimom.blogspot.com
habe ich ihn jetzt. Heute kam er mit der Post und gleich habe
ich angefangen zu basteln.


Er soll nämlich an meinem Tannenbaum ganz oben in die

Spitze.

Da er anscheinend so selten ist, habe ich ihn auch
nicht verklebt, sondern durch das vorhandene
                                              Löchlein für den Aufhängefaden angenäht.

Nun sollt ihr auch sehen, was draus geworden ist





Aus alten Buchseiten kleine Tüten gedreht und zu
einem Kreis geklebt. Wußtet ihr eigentlich, dass Heißkleber
heiß ist und nicht nur so heißt?

Mr. Big schaute mir über die Schulter und fragte,
woher ich denn diese Buchseiten hätte.
Ich habe ihm gesagt, dass er das gar nicht wissen 
möchte! 
Er hat es geglaubt. Himmel sei Dank!
Denn die Buchseiten sollten schon alt aussehen,
was hier fotografisch  nicht so ganz rüberkommt.

Ich bin so glücklich und schon so gespannt, wie es 
dann letztendlich Weihnachten an dem Tannenbaum
aussehen wird. Ich glaube schön! 

Danke liebe Ute für das Glanzbild.

Liebe Rosinengrüße an alle ♥♥♥

Kommentare:

  1. Ich habe keinen Tannenbaum. Deine Spitze mit diesem Ornament wird spitzenmäßig aussehen.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja toll aus.Und gut dass du nicht Das Sparbuch von Mr. Big genommen hast.
    LG Christa...

    AntwortenLöschen
  3. Oh!!! Das sieht ja schnuckelig aus! Und wie schön, dass du diesen ganz besonderen Engel bekommen hast. Bin mir sicher, dass sich der Stern gut macht als Weihnachtsbaum-Topper.
    Bei uns hat diese Position immer ein großer Strohstern.
    Was hängt denn sonst noch so bei euch am Baum?

    Liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Du meine Liebe........... mit deinen Glanzbildern!!!!
    Gestern hab ich mich ebenfalls auf die Suche begeben......ich will natürlich auch welche haben.....nur so, aber Dank deinem Post weiss ich jetzt was ich damit mache :o)
    Also DANKE für den Tip *g*

    Pfiat di!
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rosine,
    wie schön, daß jemand genau das Engelglanzbild hatte,das du so gerne haben wolltest und deine Baumspitze ist jetzt ganz was besonderes :o).
    Ich habe letztens ganz unverhofft eine alte Pralinenschachtel auf meinem Dachboden gefunden und was war drin....meine Glanzbilder von früher ( dein Engel war nicht dabei ) Habe mich so gefreut, weil ich gar nicht mehr wußte, daß ich sie noch hatte.
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  6. Glück gehabt! Wie willst du deinen Stern an der Spitze befestigen?
    Schöne Woche!
    LG vera

    AntwortenLöschen
  7. Ahhhhhhhh...dafür hast du ihn gebraucht^^ Klasse dass du ihn doch noch bekommen hast und die Spitze sieht klasse aus. Mal etwas ganz Anderes. Hoffe wir bekommen dann auch ein Gesamtbild zu sehen^^

    Liebe Abendgrüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja mal ein Christbaumspitz...... WUNDERVOLL !!!
    Zeigst Du dann den ganzen Baum auch? Ich finde es immer ganz spannend bei anderen in die gute Stube zu gucken.....

    Danke fürs zeigen!
    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rosine,
    Deine Engel ist so toll geworden. Den würde ich bestimmt auch an meinen Tannenbaumspitze anbringen.
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  10. Wundervoll, es sieht sehr schön aus!
    Ich wünsch mir auch, dass Du dann Deinen ganzen, geschmücken Tannenbaum zeigst. Er ist sicher einer der Schönsten, Du hast so viele schöne Ideen, so einen tollen Geschmack!
    Ich hoffe, der Orkan hat Euch nichts angetan, alles noch da, niemand hat einen Schaden. Es muss fürchterlich sein!
    herzliche Grüsse und einen schönen Nikolaustag wünscht Dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!