4. Dezember 2013

Kreidebaum, Keeeekse und eine Idee für ein kreatives Weihnachtsgeschenk

Hi, hi,

ich finde mein Kreideweihnachtsbaum hat einen 
eigenen Post verdient, deshalb hier extra 



Inspiriert aus dem Internet mit meinem einzigen
Stück Kreide, das ich hatte. Nun ist nur noch ein
ganz kleiner Stummel da.
Eventuell kommt noch eine Lichterkette drum,
mal sehen.
♥♥♥

Diese tollen Kekse hat die Freundin meiner Tochter
für mich gebacken. Sind die nicht schön anzusehen?
Sie wollte gerne, dass ich ihre Handtücher mit
weihnachtlichen Applikationen versehe.

Also   Keeeeekse




Ich muss mich echt beherrschen, weil ich ja schlank
werden will, nicht immerzu zuzulangen.  (Hihi 3 x zu, witzig).

Und hier die Weihnachtsgeschirrhandtücher. 
Das ist dann gleichzeitig der Tipp von mir
für ein Weihnachtsgeschenk für eure lieben 
Mitmenschen, das ihr kreativ selbst herstellen
könnt.

Diese hier kommen aus der karierten Lebkuchenfamilie.
Ganz alte Dynastie. Sehr selten.





Und diese muss ich noch nähen.



Christina, falls du hier auch guckst, ich hoffe sie gefallen dir?!!!

Und so könnte ich immer weiter berichten, aber ich will euch
ja nicht überbeanspruchen.

Habt einen schönen Tag und denkt dran, alles Kostbare reinholen,
Morgen gibt es Sturm!!

Liebste Rosinengrüße 


Kommentare:

  1. Liebe Rosine,
    dein Kreidetannenbaum sieht super aus. Man MUSS bei Keksen immer hinlangen ;-)
    Ja, morgen soll der Sturm kommen. Ich habe Angst davor. Soll ja sehr heftig werden
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Rosine,
    toll, toll toll sieht der Kreidetannenbaum aus!!! Ach ja.... ich will auch schlank werden..... aber all die Leckereien!
    Eine schöne Idee, selbstgenähte Weihnachts-Geschirrtücher zu verschenken.
    Ich hoffe auch das der Sturm nicht so heftig wird, muss noch meine Weihnachtsaussendeko in Sicherheit bringen.
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebes Rosinchen,

    Dein Weihnachtskreidebaum ist einfach ZAUBERHAFT!!!!!!!!!!!!!! Auf was für tolle Ideen Du immer kommst! Aber auch die Nikolausrosine ganz oben in Deinem Header finde ich wunderschön...

    Ich wünsche Dir eine traumhafte Weihnachtszeit!

    Liebe Grüße sendet Lony x

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe hier noch Kreide^^...so hab ich doch draussen eine Schieferplatte angebracht. Bis dato immer die tägliche Wetterprognose draufgeschrieben ist so ein Tannenbaum auch ne super Idee. Sieht echt klasse aus....genauso wie dein Geschenk. Ich bin leider nicht so firm an der Nähmaschine. Hab da irgendwie keine Geduld^^

    Wünsche noch einen schönen Abend und sende herzliche Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rosine,
    du bist eine Künstlerin, wow!! Toll, wie du malen kannst, das geht mir selber leider völlig ab!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Der Kreidebaum gefällt mir wahnsinnig gut!
    So viele süße Details, bin total begeistert!
    Viele liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  7. Liebe rosine
    Jetzt weiss ich, wieso ich überhaupt nicht malen oder zeichnen kann - du hast auch meine Portion Talent in die Wiege gelegt bekommen!!! Wahnsinn wie du malen und zeichnen kannst! Ich bin total begeistert von deinem Baum!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rosine,
    dein Kreideweihnachtsbaum sieht toll aus. Ich bewundere immer wie schön du malen und zeichnen kannst. Ganz lange hab ich ihn mir angesehen. So viele kleine Details gibt es zu entdecken. Wahnsinn.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Love your chalk board christmas tree and the cookies looks delicious!
    Hugs
    Jorunn

    AntwortenLöschen
  10. Manomanoman !
    Liebe Rosine,
    Deine Kreidebaum ist der Hammer! Ich wollte ich könnte so gut malen......
    Kommst Du mal bei mir vorbei und malst mir auch einen? :-))

    Dein neuer Header ist ja wieder mal süss und sehr passend .

    Wo hast Du nur diese seltenen Lebkuchenmänner aufgetan? Von wegen sehr alte Dynastie....

    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  11. von mir aus hättest du auch einfach so weiter berichten können!!! dein kreideweihnachtsbaum ist grandios!!!!!
    die kekse sehen aber auch seeeehr verführerisch aus, da nicht zuzuzuzuzulangen, das wäre sünde! ich habe aufgehört mich zu displinieren was essen angeht, der preis dafür ist hoch ääääh vielmehr "schwer" ;-)
    die weihnachtshandtücher gefallen mir ebenfalls, leider habe ich keine besonders gute Nähmaschine, da macht das nähen keinen spaß.
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!