28. November 2013

Weihnachtsdekoration beginnt ganz sachte

Guten Morgen liebe Bloggerwelt!



Ich beginne gleich mal mit
meiner ersten Weihnachtsdeko im Rosinenhaus.



Aus der Modeliermasse ist nun dies hier geworden 
und hängt ganz oben im Flur unterm Fenster, wie man
ja auch unschwer so erkennen kann und ist nur
für Insider zu sehen, da oben ja kaum jemand hinkommt
und wenn, dann bestimmt nicht meine Deko anguckt.



Ich habe leider keinen anderen Schauplatz
dafür gefunden, weil ja der Hintergrund
ziemlich ruhig sein sollte
Egal ich freu mich dran, wenn ich
die Treppe hochkraxel und mein Blick
fällt dann immer mal wieder drauf.


Wer es noch mal lesen möchte, muss etwas dichter 
rangehen.








♥♥♥

Und im unteren Flur steht noch dies



Hier fehlt noch ein lüttes Tannengestrüpp.
Es darf nur ganz klein sein, da über den
Köpfen der beiden Akteure gleich ein
weißes Bord hängt.  
Ungefähr so:


♥♥♥

Gestern war ich mit einer Freundin bei

AnQuor Home & Style 


Dort hat mich erstmals die adventliche
Stimmung erwischt.
Schöne Weihnachtsdeko und
ein Bereich mit dänischer Kleidung.
Dort fahre ich sicher noch mal hin!



Anschließend waren wir in einem
kleinen Café am Ratzeburger See.

Café Koebke

Es hat einen Bistrostil und von den
leckeren Torten muss man unbedingt
probieren.
Und so saßen wir dort, mit fantastischem
Blick auf den Ratzeburger See, auf dem die
Konturen immer dunkler wurden, je später
es wurde, einem
Latte Macchiato, einem Tortenstück und
hatten einen schönen Nachmittag.

♥♥♥

So und was ich heute mache ?
Buten scheint die Sonne, einkaufen war ich schon,
naja dann werde ich das Thema von gestern noch
mal auffrischen, nämlich putzen!

So Aktion please !!!

Rosinchen




Selbstgenäht, alle beide, für mich!
Herzlichst die Rosine

Kommentare:

  1. Es war ein ganz toller Nachmittag mit Dir. Habe wieder viele Ideen mit Dir entwickeln können.
    GGLG Lydia

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn - absolut einladend bei dir wieder mal....ich sollte nun auch endlich mal dekorieren bei uns....
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Kissen, liebe Rosine! Aber pass bloß´gut auf, so besitzergreifend, wie die Wichteline ihre Hand darauf legt, ist es nicht mehr lange deins!! :-))
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosine,

    schön hast Du dekoriert und ich muss Dir noch mal schreiben wie süß ich Deine Wichteline finde.!
    Nächstes Jahr mache ich einen Nähkurs und hoffe, dass ich dann auch so toll nähen kann.

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  5. Die haste mal wieder süß genäht. Gefallen mir auch wieder sehr gut deine Kreationen, ebenso wie die Deko. Somit ist der Anfang gemacht und nach dem Putzen (was ja immer wieder sein muss) kann es dann ja weitergehen.

    Gut aber dass du dich auch ne Auszeit nimmst. Tut auch gut.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  6. Schön, einfach schön ..... danke, dass ich Dich hier besuchen durfte ....
    schönes Adenventwochenende wünscht Dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Rosinchen... ich liebe Deine Püppis!! Sooo süß!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!