8. November 2012

Eine Rosine näht ein Kissen

Hallo Ihr Lieben,

die Freundin meiner Tochter hat in diesen Tagen
einen Jonas bekommen und für ihn ist dieses 
kleine Kissen heute entstanden!
Aus flauschig weichen, weißem Fliesstoff.




 ♥







♥♥♥


Im Nähkurs habe ich gestern eine Leggings 
genäht.
Ich habe versucht sie ins rechte Foto zu bringen,
das ist mir leider nicht so gelungen. 
Die Leggings ist allerdings sehr gut geworden.
Eine Leggings für extra lange Beine!

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Liebe Rosinengrüßerei


Kommentare:

  1. was für eine süße Applikation,total schön.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. Hej Rosine,
    das Kissen ist so schön geworden!
    So richtig habe ich mich an Appli´s noch nicht ran getraut, aber der Frosch ist wirklich süß!
    Viel Spaß weiterhin im Nähkurs!
    Übrigens macht das Spiel richtig Spaß ;-)
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Niedlich...das wird sie sich bestimmt freuen und Jonas später schön mit kuscheln können.

    liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Zauberhaft...wie alles was du machst♥
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein tolles Kissen, da wird sich klein Jonas bestimmt dran erfreuen, wenn er älter ist!

    VG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosine,

    herzlichen Glückwunsch an Jonas - ich bin sicher, die stolzen Eltern werden sich sehr über Dein hübsches Kissen freuen. Und von der Quarktorte hätte ich zu gern auch ein Stück gehabt!

    Hab´ ein schönes Wochenende.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  7. Das Kissen ist ja supersüss. Für kleine Prinzen. Damit könntest Du in Serie gehen...
    Liebe Wochenendgrüsse von Lydia

    AntwortenLöschen
  8. Ganz süßes Kissen liebe Rosine!! Und herzlichen Glückwunsch zur Leggins und vor allem zu den extra langen Beinen ;)

    Schöne Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  9. so ein süßes Kissen! Da wird sich die Jonas-Mama bestimmt riesig freuen♥
    Und du nähst extralange Leggins? Genial,...da bräuchte ich wohl extrakurze... ;O)))
    bis bald und liebste Grüße,
    Tini♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebes Rosinchen,
    ein wunderschönes Kissen.Da wird sich der kleine Jonas und seine Familie bestimmt sehr freuen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Gruß,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Rosinchen,
    schön ist dein Kissen geworden. Eine Leggings zu nähen ist sicherlich nicht so einfach. Ich bräuchte eine für kurze Beine ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ein hübsches Kissen. Der Jonas wird sich freuen.
    Ich staune, dass Du nun sogar eine Leggings genäht hast, also ... ich brauch auch kurz mit viel Weite....
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rosine,

    ohh der kleine Jonas wird aber königlich empfangen. Ein ganz süßes Kissen hast Du da genäht. Ich bin ja immer zu ungeduldig mit den ganzen Applikationen, geht es mir dann immer nicht schnell genug. Witzig, ich stell mir gerade die Leggings mit den "extra langen Beinen" vor, die würden mir dann wahrscheinlich bis zum Hals gehen, hihi.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Rosine......
    ein wunderschönes Kissen hast du gemacht...da wird sich der kleine Jonas sehr freuen....
    wünsche dir ein schönes Wochenende
    Annelie

    AntwortenLöschen
  15. Eine Leggings, hallo, das ist ja schon die Königsklasse der Nähkunst!
    Die muss ich sehen!
    Alles Liebe!
    Monika

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!