4. Oktober 2012

Von Verliebtheit und Fleißarbeit


Hej liebe Malersleute und Interessierte,
kennt Ihr das auch? Ihr malt an einem Bild und nach und
nach seid Ihr ganz besessen von ihm?!
Irgendwie müßt Ihr es immer wieder anschauen?!
Also mit diesem Bild geht es mir so.
Gleich nachdem ich morgens meine Augen geöffnet habe,
öffne ich die Tür zu meinem kleinen Atelier und schau
auf mein Bild, das da auf seiner Staffelei steht.
Gestern habe ich wieder daran gemalt.
Stundenlang kleine Motive und Vertiefungen 
aufgebracht. Das hatte schon was von Fleißarbeit!
Letztendlich tat mir auch der Rücken weh.
Ich habe aufgehört, etwas anderes gemacht und
kam wieder an meinem Bild vorbei und mußte 
weitermalen.

Verliebt eben.
Und es ist immer noch nicht fertig!
Glaubt nicht, dass ich jetzt großkopfert bin, wie man in Bayern sagt.
Wie sagt man denn eigentlich im hohen Norden dazu?
Bis bald 
die
Rosine
 
Mehr gibt es hier  zu sehen

Kommentare:

  1. ach rosine, ich bin auch ganz schwer verliebt in dein bild!!! man kann fast den wind fühlen, der die haare flattern lässt, so schööön ist das!!!

    verliebte grüße aus bayern von
    dana :o)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, guten Morgen Rosine,

    also, ganz ehrlich, ich habe überhaupt kein Talent, selber zu malen, aber das, was ich hier sehe, fesselt schon alleine durch die Farben und als Aussenstehende, die dieses Bild nicht "life" vor sich hat, möchte ich Dir sagen, was mich als Betrachter am meisten fasziniert hat:
    Es ist der Schal, an dem mein Auge erst einmal länger hängenbleibt und dann die Haare, weil erst für mich beim 2. Hinschauen klar wurde, das es Haare und nicht die Fransen des Schals sind.... Als nächstes habe ich mich beobachtet, woran dann mein Auge hängenbleibt und ich sage ganz klar: Es ist die Tulpe und dann zeitgleich die kleinen Knöpfchen....

    Uuuund noch was: Du bist nicht grosskopfert! Wenn man stolz auf etwas ist, dann darf man das ruhig auch sagen....., ist doch egal, was die anderen sagen...

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag

    liebe Grüße

    Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Rosine
    Was soll ich sagen??? Dein Bild ist einfach der Hammer und auch ich bin schon (so schnell gehts) verliebt! Diese Farben, diese Details und das Lächeln dieser hübschen Dame weist auch auf ihre Verliebtheit hin? Nur wissen wir nicht, im wen sie verliebt ist........Und liebe Rosine - du darfst schwer grosskopfert sein!!! Es ist einfach WAHNSINN!
    herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  4. Schon der Ausschnitt sieht toll aus! Da bin ich sehr gespannt, wie es dann fertig aussehen wird.

    Leider weiß ich nicht was "großkopfert" ist und kann dir so auch nicht sagen, was man im Ruhrgebiet dazu sagt ;).

    Sei lieb gegrüßt, du Künstlerin,
    von Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rosine,

    Schmunzel...mein Mann wuerde nicht so laufen.Alles nur uebergewicht fuer den Maraton...lach

    Sei dolle lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  6. Liebes Rosinchen,
    ne, großkopfert bist Du nicht!!!! Ich mag Deine Bilder und Deinen ganz eigenen Stil sehr!!! Du bist wirklich unheimlich begabt!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Schaut gut aus, und ich denke es heißt: eingebildet, aber das bist du nicht.
    Mir gefällt das aktuellste Bild von mir auch immer sehr und bin jedesmal von meinem letzten Bild ganz begeistert.
    LG vera

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Rosine,

    das Bild sieht toll aus. Aber was meinst du es sei noch nicht fertig?
    Dann bin ich mal auf das Ergebnis gespannt, wenn du es denn fertig hast :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  9. Hej Rosine,
    die Farben von deinem Bild sind fantastisch!
    Du darfst ruhig verliebt in dein Bild sein, es ist wirklich schön!
    Happy Evening!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. ????hä, was meinst du jetzt, erbitte Erklärung....:-)
    Übrigens finde ich den gemalten Stoff der Jacke äußerst gut gelungen.
    LG vera

    AntwortenLöschen
  11. Boah, schönes Bild. Malen kann ich überhaupt nicht. Zu großkopfert (was du ganz und gar nicht bist ♥) sagt man hier im Norden "abgehoben". Erklärt sich bei dem Wind von allein, oder?
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Oh, wird das schön, liebstige Rosine!
    Kein Wunder, dass du davon ganz besessen bist!
    Alles Liebe, die Traude (der jetzt, nachdem du uns deine Ente gezeigt hast, plötzlich überall diese hübschen Gefährte begegnen!)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rosine,
    keine Ahnung, wie man es im hohen Norden nennt, denn ich wohne ja eher mittig.
    Hier hättest du wahrscheinlich einen Höhenflug oder würdest abheben. :-)
    Ich finde so viel Detailversesseheit toll, denn ich kann mich nicht so lange mit einem Bild beschäftigen.
    Das mag allerdings auch der Grund dafür sein, dass ich nicht so gut male.:-)
    Dein Bild sieht jedenfalls toll aus.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rosine,

    also ich bin ja ein Frankenkind und daher kenn ich nur den Ausdruck "grosskopfert", wie es bei Euch im Norden heißt weiss ich leider nicht, aber dass Du nicht "grosskopfert" bist, das weiss ich♥ Ich bin echt beeindruckt wie toll Du malen kannst. Leider ist das eine Gabe die ich überhaupt nicht habe und deshalb bewundere ich Dein Bild sehr. Sehr deatailgenau hast Du gearbeitet und von daher kann ich verstehen dass man beim Vorbeilaufen immer wieder eine Kleinigkeit findet die man verändern möchte. Dürfen wir es denn dann auch ganz betrachten wenn es sozusagen vollendet ist ??

    Liebe Wochenendgrüße

    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Rosinchen
    Musste gerade an dich denken.Guckst du auch?Unser Freund ist gerade im Fernsehen.
    Schönes Wochenende wünscht dir Heide

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Rosinchen,
    das kenne ich leider nicht, denn ich kann überhaupt nicht malen. Ich hätte schon manchmal die ein oder andere Idee, aber kann es nicht so gut umsetzen. Da schau ich mir doch lieber die Bilder von Dir an und erfreue mich daran.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!