18. Mai 2012

Das Bild zum Kuchenrezept

kommt hier



Schmatz und weg !

Hier noch einmal das Rezept

♥♥♥


Und gestern kam eine neue Fee in das Rosinenhaus.
Meine Schwester schenkte mir dieses schöne Holzkästchen



aus dem ist dieses kleine Wesen entsprungen



Möge sie uns GLück bringen!

Liebste Rosinengrüße

 




Kommentare:

  1. Dieses Rezept werde ich meiner Schwiegermutter zukommen lassen....das sieht echt zu lecker aus!!!!! Und ich als "Anti-back-Mama" werde es niemals versuchen zu backen....aber essen.....ja...essen würde ich ihn zu gerne!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Haps weg.... :O) jamjam Lecker!!! Danke für das schöne einfache Rezept! Sieht sehr sehr lecker aus, das muss ich auch mal probieren.
    Liebste Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  3. ... deck schon mal den Tisch, ich komme auf einen Tee und Kuchen vorbei. Ich hätte gerne die die Tasse mit dem stilisierten Maiglöckchen! Bis gleich, oder wie lange man halt für ca 900km braucht, grins!
    Einen lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm lecker - schickste mir ein Stückchen ins Büro *lach*?

    Das kleine glückbringende Wesen schaut ganz zauberhaft aus!

    Ich wünsche dir ein zauberhaftes Wochenende und grüße dich ganz herzlich.
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Rosine, mmmh, das sieht lecker aus. Und das, nachdem ich, wahnsinnig, wie ich bin, heute mit dem Sohn zum Schweden gefahren bin, um zu frühstücken. Leider dachte die halbe Nation so und als wir endlich dran waren, gab es keine Brötchen mehr!!!Um 10.30 wohlbemerkt...Insgesamt waren sie doch sehr leegegessen, deshalb würde mir so ein leckerer Kuchen nun gerade recht kommen...
    Herzlichst
    die hungrige Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rosine,

    ein längst fälliges "Willkomen auf meinem Blog" schreibe ich dir.
    Danke für das Daumen drücken. Ich hoffe der Rest des Tages war deshalb nicht allzu umständlich und danke schön für die Glückwünsche!

    Gruß vom Frollein

    AntwortenLöschen
  7. Yammi....den hätte ich nun auch gerne hier stehen ;-)

    Liebe Gruessle

    AntwortenLöschen
  8. Mmmh sieht lecker aus...leider ist mein Magen immer noch "voll" von leckeren Tortillas....Frau Händmeid kann ihnen nicht widerstehen und ist immer zu viele ;.)). Deine Box und Zauberwesen sind wunderschön.
    Ich wünsche dir ein schönes Weekend
    Hanni

    AntwortenLöschen
  9. Ohja, Feen (und Glück) kann frau nie genug haben :o)
    Äh, und Kuchen!
    Küschelbüschler von der rostigen Traude

    AntwortenLöschen
  10. lecker lecker sieht der kuchen aus! u das sind ja quasi 2 geschenke die du bekommen hast. sowohl die box als auch die fee...beide ganz bezaubernd!

    lg

    simone

    AntwortenLöschen
  11. mmmhhh, ich kenne das Rezept, hat meine Mutter früher gebacken, kann man gar nicht aufhören, mampf...
    LG vera

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie lecker, das muss ich unbedingt ausprobieren....danke für das Rezept,
    bis bald,
    herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rosine,

    der Kuchen ist lecker, schnell und praktisch noch dazu. Finde ich klasse!

    Viel Glück brauch´ich nicht mehr zu wünschen, oder? Dafür ist die Fee jetzt da.

    Alles Liebe -trotzdem-

    Amalie

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!