11. Februar 2012

Äpfel für die Vogelwelt

Draußen ist es kalt und den gefiederten Freunden, die im 
Sommer so schön für mich gesungen haben, habe ich  
eine Schachtel mit selbstgefertigtem Vogelfutter in den
Strauch gehängt. (Ohne Foto)

Bisher habe ich aber nur eine Amsel davon picken sehen.
Irgendwie kam mir die ziemlich dick vor, aber ich denke
mal, dass sie sich nur so aufgeblasen hat wegen der Kälte.

Meine alten Äpfel, die hier doch keiner mehr essen würde,
habe ich auf das Rosengestell gespickt. Es sieht dekorativ
aus und ich hoffe mal, dass sich da auch ein Abnehmer
finden wird.



Noch schöner wäre das Foto natürlich mit Flieger, aber war noch
keiner da. Falls ich einen sehe, dann werde ich ihn für uns knipsen.
Das würde bestimmt ein schönes Bild, nicht wahr?!!

Bis vor drei Jahren hatte ich so einen Apfelmann aus Blech.
Kennt Ihr das. Es waren 5 Teile: Kopf, 2 Arme, 2 Beine
aus rostigem Blech, die jeweils einen Spieß an einem
Ende hatten, den man dann in einen Apfel piekte.
War alles in den Apfel gepiekt, dann war es
eben ein Apfelmännchen.
Das hängte man an einen Ast und die Vögel
konnten daran picken.
Immer lag es im Gartenhäuschen,
nu nicht mehr, weggelaufen, schade!!!

Habt einen schönen Samstag mit viel ☼☼schein.

Liebste Rosinengrüße ♥♥♥

Kommentare:

  1. Das sähe bestimmt schön aus. Ich habe hier festgestellt dass die Piepmätze so ihre Zeiten haben. Zumindest was das Futterhaus vor der LiveWebCam angeht.

    Jedenfalls werden sie sich bestimmt noch über deine Äpfel und das Futter hermachen. Muss sich wohl erst mal "rumpiepsen" wo es so was Leckeres gibt.

    Wünsche dir ein tolles Wochenende und schicke liebe Grüße rüber

    AntwortenLöschen
  2. Wir lassen auch immer im Herbst ein paar Äpfel am Baum hängen . Die Vögelchen freuen sich sehr darüber .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben hier auch ganz viele Vögel die froh über die restlichen Äpfel sind. Deine Idee ist sehr hübsch. Die Vögel werden schon noch kommen, das entdecken sie schnell wo es Futter gibt.
    ich wünsch Dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. für was alles gut ist*zwinker*
    das werden bestimmt tolle Fotos wenn du Geduldig wartest oder im richtigen Moment knipst!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  5. sehr schöne/liebe/nette Idee .....
    schönes Wochenende - mit oder ohne "Apfelflieger"!
    LG Maiglöckchen

    AntwortenLöschen
  6. da werden sie sich sicher freuen! :-)
    Aber frieren die nicht ein?

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  7. ...das schaffst du schon, du malende rosine :) das wird bestimmt ganz ganz schön! fang nur an, dann kommt alles von allein, und ganz bald machst du luftsprünge ums buffet herum :)


    aber wie "weggelaufen"? muss doch irgendwo sein?

    schönen, gemütlichen abend wünscht dir
    die himmelblaue dana ;)

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt im Winter ist das Füttern auch sinnvoll. Da Kater Bundy bei uns im Garten herumläuft, locken wir die Vögel lieber nicht an.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Rosine,
    ganz bestimmt werden die Vögel noch kommen und sich über die extra Futterration freuen. Bei uns wohnen drei Amseln. Ja, wohnen. Sie übernachten im Schuppen und am Tag sitzen sie in unserer Weide und hauen sich die Bäuche mit Rosinen voll. Soviel Rosinen hab ich noch keinen Winter gekauft.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Rosine,
    ja wir vergessen die kleinen Sänger auch nicht. Ist auch lustig zuzusehen wenn sie an den Sachen knabbern.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  11. Bei der kälte dieses Jahr komm ich auch mim Vogelhaus aufüllen nicht hinterher.
    Aber meine Äpfel haben sie verschmäht ich hoffe diese bleiben nicht liegen.

    Viele liebe Grüße
    Mine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebes Rosinchen,

    die aufgespießten Äpfel gefallen mir sehr gut. Da wird sich doch der ein oder andere gefiederte Abnehmer schon finden lassen ;)
    Wir füttern auch viel, doch zur Zeit lassen sich nicht so viele Vögel blicken. Vielleicht ist es ihnen auch zu kalt????

    Hab noch einen schönen Sonntag.
    LG von der Nicole
    P.S. Danke für die Info für den Fotowettbewerb ;)

    AntwortenLöschen
  13. Che bellissima idea domani metterò subito le mele nel mio giardino per passeri, pettorossi e merli
    Baci
    Emi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rosine
    Deine aufgespiessten Aepfel sehen herrliche aus. Eine wunderschöne Deko für draussen, die etwas Farbe ich die dunkle Jahreszeit bringt.
    Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche und grüsse Dich herzlichst
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!