5. Dezember 2011

Ausgerechnet heute



schneet es vom Himmel und die Straßen sind glatt.

Guten Morgen Ihr Lieben!

Heute wird der Onkel von Mr. Big uralt. Er feiert seinen
Geburtstag und Mr. Big fährt hin. 2 1/2 Stunden bei diesem
Wetter und dann noch zurück. Schneeregen, 
Glätte und eine Fahrt über auch bei
guten Wetterbedingungen schlecht befahrbare Straßen.

Ich werde den ganzen Tag hier unruhig rumwuseln, solange
bis er wieder da ist. 

Oben rumpelt und pumpelt es. Ich bekomme mein eigenes
Zimmer. Könnt Ihr mich überhaupt lesen, der Klempner
bohrt so laut wegen dem neuen Heizkörper.

Ich freue mich schon sehr auf mein eigenes Reich. 
In der wärmeren Zeit bin ich ja sehr gut im Wintergarten
untergebracht. Im frühen und späteren Jahr ist es dort
aber viel zu kalt. 

In diesem Zusammenhang suche ich noch ein altes Buffet,
das ich in einem wunderschönen grau anmalen kann.
Ich gucke schon seit Wochen bei der  Versteigerungsplattform
und auch deren neue Option Kleinanzeigen. 

Leider ist das, was ich leiden mag immer zu weit weg vom
Rosinenstandort.
Und ich kann euch sagen, es gibt vielleicht häßliche Exemplare,
echt gruselig.

Habt einen schönen Tag.
Eure Rosine


♥♥♥

Kommentare:

  1. Hej Rosine, es hat doch schon wieder aufgehört, und wer weiß, wie es woanders ist.
    Schön, daß es bei Dir jetzt auch weitergeht und vielleicht wird es ja noch vor Weihnachten fertig.
    Ich möchte meins nicht mehr missen.
    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  2. Hej Rosine,

    ui.... Mr. Big wird uralt!!!! Herzlichen Glückwunsch auch von mir!!!!

    Du bekommst ein eigenes Zimmer? Wie toll!!! Hat Lydia Dich inspiriert ;O) ?

    Viel Freude beim "Zuhören"!
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosine,

    von Schnee sind wir noch weit entfernt.

    Heute strahlt die Sonne.

    Ich wünsche Dir einen schönen tag, mach Dir nicht zuviele Sorgen!

    LG melanie

    AntwortenLöschen
  4. .... das hört sich ja an, als würdest Du in Südfrankreich wohnen... da kommen die Handwerker doch auch immer, wann SIE wollen... ;O)

    AntwortenLöschen
  5. Oh... Schnee...!
    Sollten wir doch noch Schnee zu Weihnachten bekommen?
    Also hier ist immer mal so ein Schnee-Regen-Graupel-Schauer... und die Temperaturen liegen so eben über Null. Mal sehen, wie es weiter geht.

    Freue mich für dich, dass du ein eigenes Zimmer bekommst. Bei mir ist das irgendwie verhext. Jedesmal, wenn ich mir ein eigenes kleines Reich schaffe oder geschaffen bekomme, dann wird es peu à peu mit anderen Dingen von meinem Mann gefüllt, praktisch als Abstellraum genutzt. So war es mit meinem "Refugium", das mein Mal-Atelier werden sollte. Inzwischen ist es eine Werkstatt geworden, in der sich nicht nur mein Mann mit seiner Werkbank breit gemacht hat, sondern auch regelmäßig die Fahrräder und andere Gerätschaften untergestellt werden.
    Ein ehemaliges Kinderzimmer hier im Haus wurde dann zu meinem Mal- und Bastelzimmer. Das musste ich dann zwischendrin für ein halbes Jahr an meine Enkelkinder abtreten, da unsere Tochter nach der Trennung von ihrem Mann wieder hier eingezogen ist. Jetzt hat sie zwar eine eigene Wohnung - aber ein Bett und etliche Spielsachen sind hier geblieben... also ein Besucher-Kinderzimmer.
    Großes Haus und doch kein fester Platz für mich... ich bin einfach zu gutmütig und gebe immer wieder gerne ab...

    Bin dann mal gespannt, wie dein Reich aussehen wird. Und drücke dir die Daumen, dass du einen schönen Schrank findest!

    LG, Karin(a)

    AntwortenLöschen
  6. Gerade in dem Moment, wo ich es bei Dir lese, fängt es hier an, fürchterlich zu hageln *örks*
    Wow, Du bekommst ein eigenes Zimmer? Das finde ich ja grandios, davon träume ich auch :)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Rosinchen,
    wo steckt denn der Klemptner ?
    Ich hör ihn nicht, ich seh ihn nicht.
    Macht er etwa Frühstückspause ?
    Nicht das er fertig ist und der Meinung ist das es sein Reich wäre tztz.
    ;0) bin gespannt auf dein eigenes Reich.
    Du spannst uns auf die Folter.
    Da geb ich dir vollkommen recht.
    So ein eigenes Reich, wo man die Türe für sich allein hinter sich ins Schloss fallen lassen kann ist was feines!
    Ich möcht es auch nicht mehr missen.
    Bei uns hat es die Tage gestürmt und geregnet, so das der Rasen nicht zu betreten war.
    Von Schnee keine Spur, dafür wohnen wir am falschen Fleck.
    Liebste Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin's wieder.
    Muss noch etwas los werden.
    Und zwar über deinen Header.

    DER
    SIEHT
    WIRKLICH
    KLASSE AUS !

    AntwortenLöschen
  9. Kann ich gut verstehen dass du da unruhig bist. Wäre mir auch nicht wohl bei dem Gedanken, dafür liest man leider immer wieder von schlimmen Unfällen.

    Hoffe mal es geht alles gut und du kannst den Abend und den Gedanken an dein Zimmer genießen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt drück ich Dich einfach mal. Ich kann es auch nicht aushalten wenn bei so einem Wetter meine Lieben unterwegs sind.
    Hübsch ist es geworden hier, so richtig Advent!
    Liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Liebes Rosinchen,

    ich muss Dich einfach mal ganz kurz ganz schwer loben - Dein neuer Header mit den wunderschönen Rosinenmalereien ist einfach der Oberhammer!!! Ich lieeeeeeeeeebe die "Adventszeit mit Rosine" - Rosine!! :-)

    Hoffe, Deine Lieben sind heil wieder zurückgekommen!

    Viele liebe Grüße,
    Lony x

    AntwortenLöschen
  12. Liebes Rosinchen,
    ich bin auch immer froh wenn meine Lieben gesund und munter daheim ankommen!
    Ich freue mich für dich, dass du dein eigenes Zimmer bekommst! Bin schon sehr gespannt auf Bilder von dir!
    Dein neuer Header ist klasse!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  13. Ach, Rosine! Was sind wir doch für treuliebende Frauen! Meiner fährt gerade durch Niedersachsen auf dem Weg zu mir....(driving home for Christmas?) Leider noch nicht! Mittwoch muß der arme Mann wieder in die harte, verschneite(?) Welt! Und ich, bzw. wir sind nur richtig glücklich, wenn sie wieder wohlbehalten zurück sind! Trotzdem einen schönen Abend
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Rosine,
    es wird schon alles gut gehen mit deinem Mr.Big. Schicke ganz, ganz viele Gedanken ins All.
    Wow ich bin schon sehr, sehr gespannt auf dein neues Reich. Wahnsinn ein eigenes Zimmer!!!!

    Ganz liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  15. Schnee ist schon schön, auch wenn ich mir mal für dieses Jahr keinen wünsche. Ich bin sonst hier wie abgeschnitten von der Aussenwelt.
    GLG

    AntwortenLöschen
  16. liebe rosine, ich hoffe mr. big ist gut wieder gelandet :-)
    hach hier könnte es gerne ein wenig schneien. es ist so überhaupt nicht winterlich...
    ich drück dir die daumen für ein schickes schränkchen. ich habe auch einen in meinem reich- ich würde den gerne weiß streichen, aber da bekomme ich ärger...(altes familienstück....tiptop in ordnung) :-))
    liebste grüße
    babette

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Rosine,
    ich hoffe Dein Mr. Big kam gut an.
    Von Schnee und Glätte ist bei uns weit und breit nichts zu sehen.
    Dann möchte ich mich noch bei Dir für Dein Kompliment bedanken. Ich freu mich riesig drüber.
    Ja und Schlaf wird überbewertet. Seit ich von einer fast 100-jährigen Frau mal den Spruch "Schlaf ist der kleine Bruder vom Tod" gehört hatte, denke ich auch ganz anders drüber....
    Hab einen schönen Tag.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!