4. Oktober 2011

Eine Rosine strickt

Habe schon ein ganz schönes Stück
von meinem Strickprojekt geschafft.

Dafür dass ich schon jahrelang keinen
Pullover mehr gestrickt habe, bin ich
richtig ein bisschen stolz auf mich.

Fertig ist er noch lange nicht, aber
hier mal ein erster ernst zu nehmender
Blick auf meine Handarbeit.



Da ich auf einer Rundnadel stricke ist das
Gewicht, das der Pullover so nach und nach
erreicht, nicht so schwer zu tragen.
Außerdem muß man nur immer rechts stricken,
was mir auch sehr entgegen kommt.

Na ich werde noch eine ganze Weile
damit beschäftigt sein.

Habt einen schönen Tag heute.

Ganz liebe Rosinengrüße


Kommentare:

  1. Hej Rosinchen, das sieht ja schon super aus bei Dir. Besser als bei mir...
    Denk an Donnerstag. Ich ruf Dich an, wenns so weit ist.

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  2. My dear Rosine!
    This is a beautiful knitting!
    And the wood-it looks like a tough winter??
    Many and many greetings to Finny! ♥
    Autumn decoration is amazing! Pumpkin has amazing color!
    Have a beautiful and sunny autumn days!
    Kisses
    Jarka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosine,

    dein Pulli schaut doch schon klasse aus... (ich habe auch lange nicht gestrickt, aber habe die Utensilien dafür noch liegen, ich könnte, wenn ich wollte;-))
    Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim stricken...das kann auch sehr entspannend
    sein;-)
    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosine,
    wow - so schön! Ganz schön fleißig bist du, ich brauche schon für kleine Teile eeeeewig!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. ...nicht Marmelade... Apfelkompott!

    Ein traumhafter Film, nicht?

    Du strickst einen Norweger oder Isländer? Sehr schön... da hätte ich auch mal Lust zu...

    Bis bald ;O)
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. uih, wird der schön!!! dann bist du für den winter ja bestens gerüstet :o)
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Liebstige strickende Rosine,
    da kannst du sogar richtig ein bisschen VIEL stolz auf dich sein! Wollige Küschelbüschel von der Traude

    AntwortenLöschen
  8. Ich bewundere dich. Für eine Pulli brauche ich immer Jahre, bis er fertig ist *grins*. Am längsten brauche ich, um die Ärmel zu stricken u. alles zusammenzunähen. Bin auf dein Endergebnis bespannt.

    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  9. Der Pullover sieht schon toll aus. Ich habe ja auch immer viel gestrickt, aber sobald die Sachen dann fertig waren, konnte ich sie nicht mehr sehen, sie gefielen mir nicht mehr und ich habe sie so gut wie nie getragen. Dann habe ich es irgendwann aufgegeben. Jetzt stricke ich nur noch Stulpen, nur Kleinigkeiten. Ja, so isses !
    LG

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!